Seit vier Jahrzehnten veranstaltet der Lebenshilfe-Landesverband jährlich landesweite Sport-Turniere für Fußball und Tischtennis. Aktuell nehmen daran rund 650 Sportlerinnen und Sportler mit Behinderungen teil. Schirmherrin der Turniere ist die Landesvorsitzende der Lebenshilfe Bayern, Landtagspräsidentin a. D. Barbara Stamm.

Laufend aktuelle Informationen rund um die Turniere sowie um Sport und Bewegung für Menschen mit Behinderungen gibt es auf der Sport-Info-Plattform der Lebenshilfe Bayern und Partner-Organisationen

Jubel und Freude bei der Eröffnung der Nationalen Spiele 2022 von Special Olympcis in Berlin (Foto: LHB - Dr. Jürgen Auer)
"Gemeinsam stark" – unter diesem Motto gehen vom 19. bis 24. Juni 2022 tausende Sportler*innen bei den Nationalen Sommerspielen von Special Olympics in Berlin an den Start. Die Landesspiele Bayern 2022 folgen vom 19. bis 23. Juli in Regensburg. Mit dabei zahlreiche Athlet*innen und Helfer*innen aus Lebenshilfe-Einrichtungen. Weiterlesen
So sehen Sieger*innen aus: Das Meister-Team BVS Fürth (Foto: LHB)
Das Team vom Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern BVS Fürth wird zuhause neuer bayerischer Fußball-Landesmeister. Unter dem Motto "Wir bleiben am Ball" waren nach zwei Jahren Pandemie-Pause 14 Teams aus ganz Bayern in Fürth zu spannenden Wettkämpfen um die Bayerische Fußball-Meisterschaft 2022 der Menschen mit Behinderungen angetreten. Weiterlesen
"Wir bleiben am Ball" heißt es am 21. Mai im Stadion des Bundesligisten SpVgg Greuther Fürth (Foto: LHB)
Nach zwei Jahren Corona-Pause heißt es für rund 180 Sportler*innen mit Behinderungen endlich wieder "Wir bleiben am Ball": Sie treten zum 40. Landesweiten Fußball-Turnier an, das corona-bedingt als Bayerische Meisterschaft 2022 an einem Tag stattfindet. Anpfiff ist am Samstag, 21. Mai 2022, um 10 Uhr im Sportpark Ronhof I Thomas Sommer des Bundesligisten SpVgg Greuther Fürth. Weiterlesen
Fußball spielen (©Lebenshilfe Bremen, Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013)
"Wir bleiben am Ball" – unter diesem Motto lädt die Lebenshilfe Bayern in ihrem Jubiläumsjahr 2022 wieder zu den beliebten Sport-Turnieren für Tischtennis und Fußball. "Nach zwei Jahren Corona-Pause freuen wir uns umso mehr mit den Sportlerinnen und Sportlern, die sich endlich wieder mit großem Können, Leidenschaft und ganz viel Spaß bei bayernweiten Wettkämpfen messen wollen", so die Schirmherrin der Turniere und Landesvorsitzende Barbara Stamm. Weiterlesen
Sportler (Foto: Lebenshilfe / David Maurer)
Gemeinsam Sport machen verbindet Menschen mit und ohne Behinderungen. Für alle Vereine und Interessierte, die ihre Sportangebote inklusiv gestalten wollen, bietet die Lebenshilfe Bayern im März 2022 wieder eine Fortbildung in Präsenzform. Weiterlesen

Infos in aller Kürze

Ihr Kontakt

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung – Landesverband Bayern
Geschäftsstelle
Kitzinger Str. 6
91056 Erlangen
Telefon: 0 91 31 - 7 54 61-0
Telefax: 0 91 31 - 7 54 61-90
sport@lebenshilfe-bayern.de

Sport-Info-Plattform
Informierte Medien

Mitteilungen zu den Turnieren gibt es unter Medieninfos.

Fußball bundesweit

Der Landesmeister vertritt Bayern bei der Deutschen Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen jeweils im September des Turnierjahres. Aktuelle Infos gibt es hier.