"60 Jahre Lebenshilfe-Landesverband Bayern wollen wir weiterhin mit Ihnen gemeinsam feiern. Wir hoffen und freuen uns auf viele fröhliche Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderungen", so die Landesvorsitzende Barbara Stamm zu den kommenden Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2022. Weiterlesen
Freuten sich über das große Interesse (von links): Brigitte Schindler, Prof. Dr. Wolfgang Dworschak, Lea Reindl, Heike Wehner und Kristina Lorper (Foto: LHB - Silke Drummer)
Eine Plattform für Information, Austausch und Vernetzung - Das bot die Lebenshilfe Bayern mit ihrem Fachtag für Koordinator*innen von Schul- und Individualbegleitung. Die Veranstaltung fand mit gut 45 engagierten Teilnehmer*innen in Nürnberg statt. Weiterlesen
Die Schwestern Uta-Maria und Anna-Lena im BR-Interview (Foto: LHB)
Mit einer fröhlichen Feier eröffnete die Lebenshilfe gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern und zahlreichen Gästen die Geschwisterwoche. Dabei wies die stellvertretende Landesvorsitzende Hildegard Metzger erneut darauf hin, wie wichtig es ist, auch immer wieder die Wünsche und Bedürfnisse der Geschwister von behinderten und chronisch kranken Kindern in den Mittelpunkt zu rücken. Weiterlesen
Nach der Schule FSJ oder BFD machen? Ja, klar! (Bild: LHB)
Nach der Schule etwas ganz Besonderes machen? Das können junge Leute bei der Lebenshilfe in Bayern! Unter dem Motto "Freiwillig ein Held, eine Heldin sein" gibt es ab September wieder viele Einsatzstellen für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundes-Freiwilligen-Dienst. Es sind noch Plätze frei! Weiterlesen
Der Schirmherr mit Thomas Eichinger, Sohn der bayerischen Vertreterin im Bundeselternrat der Lebenshilfe. (Foto: Bayerische Staatskanzlei)
Nächstenliebe, Mut, Hoffnung, Freude und Würde - dafür stehe die Lebenshilfe mit ihrem wundervollen Engagement, so Ministerpräsident Dr. Markus Söder beim Staatsempfang anlässlich "60 Jahre Lebenshilfe Bayern". Gemeinsam mit gut 200 Gästen aus Politik und Wohlfahrt freute sich die Landesvorsitzende, Landtagspräsidentin a. D. Barbara Stamm, über diese besondere Würdigung durch den Schirmherrn des Jubiläumsjahres 2022. Weiterlesen
Freuten sich über das große Interesse (von links): Simon Britz, Hildegard Metzger, Prof. Dr. Stefan Doose und Franz Kratzer (Foto: LHB - Anke Dyhringer)
Persönliche Zukunftsplanung, Teilhabe im Alter, Inklusives Wohnen und Gewaltschutz waren die zentralen Themen der Fachtagung Wohnen 2022 der Lebenshilfe Bayern. Die zweitägige Tagung fand mit rund 100 engagierten Teilnehmer*innen in Landshut statt. Weiterlesen
Plakat zur Geschwisterwoche vom 25. bis 31. Juli 2022 (© Runder Tisch Geschwister)
Sehen, ernst nehmen, unterstützen – mit der Geschwisterwoche will die Lebenshilfe Bayern in ihrem Jubiläumsjahr Geschwister in den Mittelpunkt rücken und allen Interessierten ein Forum für Begegnung, Austausch und Information anbieten. "Für das Gelingen einer Familie ist es mitentscheidend, dass Geschwister von behinderten und chronisch kranken Kindern mit all ihren Wünschen und Freuden, mit ihren Sorgen und Nöten gesehen, ernst genommen und unterstützt werden", so die stellvertretende Landesvorsitzende Hildegard Metzger. Weiterlesen
Bereits beim Jubiläumsauftakt auf dem Nürnberger Frühlingsfest mit dabei: Der Schirmherr des Jubiläumsjahres der Lebenshilfe Bayern, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, mit der Landesvorsitzenden Barbara Stamm und ihrem Stellvertreter Gerhard John (r.) sowie Ehrengast Karl Freller (l.), erster Vizepräsident des Landtages. (Foto: LHB - Anita Sajer)
Inklusion geht uns alle an – auf allen politischen Ebenen! Dafür tritt die Lebenshilfe Bayern seit 60 Jahren ein. "Deshalb freuen wir uns sehr, dass Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Schirmherrschaft über unser Jubiläumsjahr 2022 übernommen hat und einen Staatsempfang zu Ehren des jahrzehntelangen Engagements ausrichten lässt", so die Landesvorsitzende Barbara Stamm. Weiterlesen