FSJ und BFD: Dein Einsatz lohnt sich! (Foto: Lebenshilfe Bayern / Yvonne Michailuk)
Nach der Schule etwas ganz Besonderes machen? Das können junge Leute bei der Lebenshilfe in Bayern! Die Freiwilligen-Dienste sind eine tolle Chance, um sich nach dem Abschluss persönlich und beruflich zu orientieren und sich gleichzeitig für Menschen mit Behinderungen zu engagieren. Weiterlesen
Helmuth Coqui (Foto: LH München)
Unser ehemaliges, langjähriges Vorstandsmitglied, Helmuth Coqui, ist verstorben. Die Lebenshilfe in ganz Bayern trauert um einen unermüdlichen und leidenschaftlichen Streiter für die Teilhabe von Menschen insbesondere mit schwersten und mehrfachen Behinderungen. Weiterlesen
Heiß umkämpft war der Fußball bereits bei der Vorrunde in Wernberg. (Foto: LH Bayern)
Das 37. Landesweite Fußballturnier der Menschen mit Behinderungen geht in die entscheidende Runde: Unter dem Motto Wir bleiben am Ball findet am Samstag, 13. Juli, ab 9.30 Uhr das Finale auf dem Sportgelände des FC Ingolstadt 04 statt. Schirmherrin des beliebten Wettkampfs ist die Vorsitzende der Lebenshilfe Bayern, Landtagspräsidentin a. D. Barbara Stamm. Weiterlesen
Alwin Hönicke (Foto: LH Kempten / Ralf Lienert)
Der ehemalige langjährige Bezirkssprecher der Lebenshilfen in Schwaben, Alwin Hönicke, ist verstorben. Die Lebenshilfe in ganz Bayern trauert um einen innovativen Streiter und unermüdlichen Kämpfer für die Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Weiterlesen
Ein klares Bekenntnis zu einer inklusiven Gesellschaft, ausreichende finanzielle Mittel und die gleichberechtigte Beteiligung von Menschen mit Behinderungen – das fordert der Lebenshilfe-Landesverband Bayern bei der weiteren Umsetzung der UN-Behinderten-Rechts-Konvention (UN-BRK), die seit 10 Jahren auch in Deutschland in Kraft ist. Ziel sei es, dass Inklusion von Kindesbeinen an selbstverständlich wird. Weiterlesen
Prof. Dr. em. Georg Theunissen (Mitte) mit der Ausschuss-Vorsitzenden Hanne Hauck (links) und Referentin Barbara Dengler (Foto: Lebenshilfe Bayern / Anke Dyhringer)
Was brauchen Menschen mit Behinderungen, um gut und selbstbestimmt wohnen zu können? Und wie können sie und auch die Fachkräfte selbst dafür gestärkt werden? Darüber diskutierten über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der diesjährigen Fachtagung Wohnen der Lebenshilfe Bayern in Beilngries. Weiterlesen
ConSozial-Banner (Quelle: Veranstalter)
"GEMEINSAM statt einsam – Sozialen ZUSAMMENHALT stärken" lautet das Motto der 21. ConSozial. Deutschlands größte KongressMesse der Sozialwirtschaft findet am 6. und 7. November 2019 in Nürnberg statt. Die Lebenshilfe Bayern wird wieder mit einem Messestand dabei sein. Ab sofort ist das Kongress-Programm online. Den Plenumsvortrag zur Eröffnung hält der bekannte Arzt, Moderator und Lebenshilfe-BOBBY-Preisträger Dr. Eckart von Hirschhausen. Weiterlesen
Ministerialrat Klaus Gößl (Mitte) mit Ausschuss-Vorsitzenden Ullrich Reuter und Referentin Brigitte Schindler (Foto: Lebenshilfe Bayern)
Welche besonderen Anforderungen werden an Leitungskräfte gestellt? Und wie können sie sich selbst und ihre Mitarbeitenden dabei unterstützen, die täglichen Herausforderungen zu meistern? Darüber diskutierten über 95 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der diesjährigen Fachtagung für Schulen und Tagesstätten der Lebenshilfe Bayern in München-Fürstenried. Weiterlesen
Das Fußballturnier startet wieder im Mai.(Foto: Lebenshilfe Bayern / Astrid Bartholomeyczik)
Unter dem bekannten Motto Wir bleiben am Ball treten auch in diesem Jahr wieder rund 600 engagierte Sportler beim mittlerweile 37. Landesweiten Fußball-Turnier für Menschen mit Behinderungen an. Schirmherrin des beliebten Wettkampfs ist die Vorsitzende der Lebenshilfe Bayern, Landtagspräsidentin a. D. Barbara Stamm. Weiterlesen
"#MissionInklusion – Die Zukunft beginnt mit dir!" Unter diesem Motto steht der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen 2019. Damit sollen vor allem auch junge Leute aufgerufen werden, sich aktiv für eine inklusive Gesellschaft einzusetzen. Rund um den 5. Mai gibt es dazu Aktionen und Infoveranstaltungen auch von Lebenshilfen in Bayern. Weiterlesen