Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der ConSozial 2018 im Messezentrum Nürnberg - Halle 3A, Messestand 410! (Banner: Sozialministerium)
Die Lebenshilfe Bayern präsentiert sich auch auf der 20. ConSozial in Nürnberg. Den bereits traditionellen Empfang am Messestand wird die Vorsitzende, Barbara Stamm, persönlich eröffnen. Deutschlands größte KongressMesse der Sozialwirtschaft findet unter dem Motto "Digitalisierung menschlich gestalten" am 7. und 8. November 2018 im Messezentrum Nürnberg statt. Weiterlesen
Mehr Teilhabe und mehr Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderungen – hält das Bundesteilhabegesetz, was es verspricht? Und wie läuft seine Umsetzung auf Landesebene? Darüber will die Lebenshilfe Bayern auf ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung am 20. Oktober 2018 in Erlangen diskutieren. Weiterlesen
Spannender Schlagabtausch am grünen Tisch! (Foto: Astrid Bartholomeyczik)
Meisterlich: Die Damen der Donau-Ries Werkstätten in Nördlingen und die Herren des Erthal Sozialwerks Würzburg eroberten auch im diesjährigen Finale des Tischtennisturniers der Lebenshilfe Bayern den ersten Platz in der Bayernliga. Weiterlesen
Im Oktober wird an den Tischtennis-Platten wieder um jeden Punkt gekämpft (Archivfoto: Markus Ostermeier)
Unter dem Motto "Aufschlag, Satz und Spiel" findet am 6. Oktober 2018 das Finale des 34. Landesweiten Tischtennis-Turniers der Lebenshilfe Bayern statt. 46 Damen- bzw. Herren-Teams werden in der Nordschwaben-Halle in Höchstädt ab 10.00 Uhr die neue Rangfolge in den verschiedenen Ligen ausspielen. Weiterlesen
Fit für morgen - Unser Programm für Sie! (Bild: Lebenshilfe Bayern)
Wichtiger Termin für alle, die sich beruflich und persönlich weiterentwickeln wollen: Ab Oktober wird unser Fortbildungsprogramm für das Jahr 2019 freigeschaltet. Unter dem Motto "Fit für morgen!" bietet es wieder viele praxisbezogene Seminare und Lehrgangsreihen. Weiterlesen
Notwendig und unverzichtbar: Förderung für die Kleinsten. (Foto: Lebenshilfe / David Maurer)
Von Anfang an bestmöglich fördern – das ist Aufgabe und Ziel von Frühförderung. Wichtig für die Kinder und ihre Familien ist, dass drohende Behinderungen und verzögerte Entwicklungen so früh wie möglich erkannt und gezielt behandelt werden. Mit großer Sorge verfolgt die Vorsitzende der Lebenshilfe Bayern, Barbara Stamm, deshalb die immer wieder stockenden Verhandlungen mit den Krankenkassen-Verbänden in Bayern zu den medizinisch-therapeutischen Leistungen. Weiterlesen
Daumen hoch für Freiwillige! (Foto: Jens Wegener)
FSJ und BFD: Jetzt freiwillig Einsatz zeigen! – unter diesem Motto starten ab September wieder die Freiwilligendienste. Der Lebenshilfe-Landesverband Bayern als Träger von gut 290 Stellen wünscht allen Freiwilligen ein erfolgreiches Jahr! Und für Spätentschlossene gibt es noch ein paar freie BFD-Plätze. Weiterlesen
Unter dem Motto "Miteinander – Wir gestalten Teilhabe!" appelliert die Lebenshilfe Bayern anlässlich der Landtags- und Bezirkstags-Wahlen am 14. Oktober 2018 an ihre Mitglieds-Organisationen, sich auch auf lokaler und regionaler Ebene weiterhin aktiv in die politische Debatte einzumischen. Es gelte, die Werte und Grundsätze einer demokratischen und sozialen Gesellschaft und nicht zuletzt die Würde des Menschen in allen Lebenslagen zu verteidigen. Weiterlesen
Ein Einsatz, der sich für alle lohnt: Freiwilligendienst bei der Lebenshilfe (Foto-Ausschnitt: Jens Wegener)
Das Team "Freiwilligendienste" der Landesgeschäftsstelle freut sich zum Ende des laufenden Einsatzjahres wieder über Bestnoten der Freiwilligen: 99 Prozent von ihnen beurteilen die Bildungsseminare des Lebenshilfe-Landesverbandes Bayern als gut bis sehr gut. Dabei gaben 63 Prozent sogar die Note 1! Weiterlesen
Freuen sich über den Pokal als fairste Mannschaft: Monika Haslberger und Andreas Jehn mit Spielern der Lebenshilfe Hof (Foto: LAG WfbM)
An noris inklusion kommt im bayerischen Fußball keine Mannschaft vorbei: Das Nürnberger Team hatte bereits im Frühjahr den Lebenshilfe-Hallenfußball-Cup in Folge gewonnen. Nun verteidigte die Mannschaft beim Finale des 36. Landesweiten Fußball-Turniers der Menschen mit Behinderungen auch auf dem Rasen ihre Spitzenposition in der Bayernliga und ist erneut Fußball-Landesmeister. Weiterlesen