Ausgewähltes Stellenangebot

Fachkraft EUTB (m/w/d)

Organisation:

Die Lebenshilfe Ansbach ist ein gemeinnütziges Unternehmen der Behindertenhilfe in Westmittelfranken. In den Bereichen „aufwachsen und lernen“, „arbeiten und gestalten“ und „wohnen und leben“ bieten wir über 550 Angestellten attraktive Arbeitsplätze. Wir schätzen unsere Mitarbeiter und bieten ihnen Perspektiven.

Bereich:
EUTB
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
91522 Ansbach
Beginn der Beschäftigung:
1.1.2020
Stellenumfang:
Teilzeit  19,25 Std./Woche
Dauer der Beschäftigung:
befristet  zunächst auf 1 Jahr
Ihre Aufgaben:
  • Beratung von Menschen mit (drohenden) Behinderungen und ihren Angehörigen über Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe
  • Aufbau und Förderung eines Peer Counseling-Angebots
  • Auf- und Ausbau von Kooperationsbeziehungen und Vernetzung mit Leistungsanbietern, Beratungseinrichtungen und Kostenträgern
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (Soziale Arbeit oder vergleichbar)
  • Fundierte Fachkenntnisse im Bereich der Eingliederungshilfe und weiteren einschlägigen Gesetzen, Bereitschaft zur Fortbildung
  • Kenntnisse im Bereich Onlineberatung und Peer Counseling
  • Bewerber mit Behinderung sind willkommen
Unser Angebot:
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vergütung und Sozialleistung nach TV-L
  • Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Ansbach e.V.
Personalabteilung
Kennziffer: 80472019060
Hardtstraße 1
91522 Ansbach

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

30.9.2019

Ansprechperson:

Frau Köbler
Telefon: 0981 4663-1705

Stellenangebot von:

Lebenshilfe Ansbach e. V.
Hardtstr. 1
91522 Ansbach
Telefon: 09 81 - 95 25-0
Telefax: 09 81 - 95 25-100
Wegegemeinsamgehen@lebenshilfe-ansbach.de
www.lebenshilfe-ansbach.de