Ausgewähltes Stellenangebot

Heilerziehungspfleger*in, Ergotherapeut*in (m/w/d) als Gruppenleitung

Organisation:

Die Lebenshilfe Werkstatt GmbH München ist ein soziales, mittelständisches Unternehmen, das Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung die Teilhabe am Arbeitsleben bietet.

Als Dienstleister sind wir in den Bereichen Aktenvernichtung, Digitalisierung, KTL-Beschichtung, Montage, Stanz- und Umformtechnik von Blechteilen, technische Aufbereitung und Wäscherei tätig. In der Herstellung stehen "Moccasola" – Die kleine Kaffeerösterei und die Kerzenmanufaktur im Vordergrund.

Bereich:
Förderstätte
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
85640 Putzbrunn
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung:
befristet
Ihre Aufgaben:
  • Anleitung, Betreuung, Förderung und Assistenz der Förderstätten-Beschäftigten
  • Planung und Durchführung der tagesstrukturierenden Einzel- und Gruppenangebote
  • Anleiten und Durchführen von kreativen Angeboten
  • Erstellung und Fortführung von Kompetenzanalysen und Entwicklungsplänen
  • Durchführung der erforderlichen Pflege
  • Zuverlässige Dokumentation in der entsprechenden Software
  • Kontaktpflege zu Eltern, Angehörigen und rechtlichen Betreuerinnen und Betreuern
  • Verantwortungsbewusstes und eigenständiges Arbeiten Administrative Tätigkeiten und Qualitätskontrolle
Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Ergotherapeut*in, Heilpädagogin / Heilpädagoge, Erzieher*in oder vergleichbare Ausbildung
  • wünschenswert Erfahrung im Umgang mit Menschen mit komplexer Behinderung
  • hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Menschen mit Assistenzbedarf
  • Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig, können sich fachlich gut einbringen und meistern auch stressige Momente
  • Sie arbeiten gerne im Team, erreichen Ziele gemeinsam und sind offen für neue Impulse.
  • Führerschein der Klasse B
  • Gute EDV-Kenntnisse
Unser Angebot:
  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum
  • eine strukturierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes
  • eine Einstellung als Angestellte(r) im Tarif TVöD
    Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Vereinbarung von Familie und Beruf durch geregelte Arbeitszeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub + einen Tag Sonderurlaub
Weitere Infos:

Wir freuen uns über ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an unser zentrales Bewerbermanagement bewerbung@lhw-muc.de (bitte aus Sicherheitsgründen nur im pdf-Format).

Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Werkstatt GmbH
Personalrecruiting
Patricia Frank
Scharnitzstr.11
81377 München

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

27.3.2020

Ansprechperson:

Patricia Frank
Personalrecruiting

Stellenangebot von:

Lebenshilfe Werkstatt GmbH Anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen München
Scharnitzstr. 11
81377 München
Telefon: 0 89 - 7 10 08-17
Telefax: 0 89 - 7 10 08-18
info@lhw-muc.de
www.lhw-muc.de