Ausgewähltes Stellenangebot

Pädagogin / Pädagoge (m/w/d)

Organisation:
Die Lebenshilfe Werkstatt GmbH ist ein soziales, mittelständisches Unternehmen, das Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung die Teilhabe am Arbeitsleben bietet. Als Dienstleister sind wir in den Bereichen Aktenvernichtung, Digitalisierung, KTL-Beschichtung, Montage, Stanz- und Umformtechnik von Blechteilen, technische Aufbereitung und Wäscherei tätig. In der Herstellung stehen „Moccasola“ – Die kleine Kaffeerösterei und die Kerzenmanufak-tur im Vordergrund. In unseren Förderstätten finden schwerstbehinderte Menschen einen Betreuungsplatz, wo sie Tagesstruktur, Förderung und Assistenz im Alltag erhalten.
Bereich:
Werkstatt - Fachdienst, herausfordernde Verhaltensweisen
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
81377 München
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Maßnahmen zur Integration, Förderung und Betreuung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit herausfordernden Verhaltensweisen
  • Erfassung des Entwicklungsstandes der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit herausfordernden Verhaltensweisen
  • Entwicklung der konzeptionellen Ausrichtung sowie der spezifischen Angebote für Menschen mit herausfordernden Verhaltensweisen
  • Beurteilung der Arbeitseinteilung und Arbeitsaufgaben für o.g. Personenkreis, ggf. Entwicklung von neuen Arbeits- und Betreuungsideen sowie aktive Mitgestaltung des Arbeitsumfeldes und -platzes
  • Einarbeitung des oben beschriebenen Personenkreises bei Aufnahme oder Arbeitsplatzwechsel
  • Krisenintervention und Erarbeitung von Krisenplänen in Zusammenarbeit mit dem (sozi-al)-pädagogischen Fachpersonal
  • Durchführung von Fallbesprechungen und Beratungsgesprächen
  • Durchführung von Testverfahren (insbesondere Werdenfelser Testbatterie, SEO)
  • Administrative Aufgaben
Ihr Profil:
  • Abschluss eines Studiums der Sozialpädagogik, Heilpädagogik oder eines vergleichbaren Abschlusses bzw. Abschluss als staatlich anerkannt(e) Heilpädagogin / Heilpädagoge
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung und herausfordernder Verhaltensweisen
  • Erfahrung im Einzelsetting bzw. Kleingruppenarbeit
  • Reflektierte Haltung
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Einfühlungsvermögen
  • Sie sind teamfähig und flexibel in Ihrer Arbeitsweise und haben ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Sie verfügen über Organisationsgeschick und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Supervision und Fortbildungen
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
Unser Angebot:
  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum
  • eine strukturierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Einstellung als Angestellte(r) im Tarif TVöD
  • Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Vereinbarung von Familie und Beruf durch geregelte Arbeitszeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub + einen Tag Sonderurlaub
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Werkstatt GmbH
Hauptwerkstatt / Personal
Patricia Frank
Personalrecruiting
Scharnitzstr.11
81377 München

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

27.3.2020

Ansprechperson:

Patricia Frank
Personalrecruiting
Telefon: 0 89 - 7 10 08-24

Stellenangebot von:

Lebenshilfe Werkstatt GmbH Anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen München
Scharnitzstr. 11
81377 München
Telefon: 0 89 - 7 10 08-17
Telefax: 0 89 - 7 10 08-18
info@lhw-muc.de
www.lhw-muc.de