Ausgewähltes Stellenangebot

Werkstatt-Gruppenleiter*in (m/w/d) - Metall

Organisation:
Unser Unternehmen, die Lebenshilfe-Werkstätten Schmerlenbach, betreibt Werkstätten, Tagesförderstätten und Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderungen im Kreis Aschaffenburg / Miltenberg. Unsere Werkstätten sind Zulieferer der Industrie. Wir beschäftigen ca. 250 Mitarbeiter*innen und betreuen derzeit ca. 600 Menschen mit Behinderungen.
Bereich:
Werkstatt
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
63920 Großheubach
Beginn der Beschäftigung:
01.07.2020
Stellenumfang:
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Sie sind für die Organisation der Arbeitsabläufe in einer Gruppe von ca. 12 – 18 Menschen mit Behinderungen verantwortlich
  • Sie sind direkte*r Ansprechpartner*in für alle Fragen Ihrer Gruppe zu beruflichen und persönlichen Themen und begleiten die individuelle Förderung jedes einzelnen Gruppenmitgliedes.
  • Bei der Durchführung aller Arbeiten achten Sie auf wirtschaftliche Arbeitsweise.
  • Sie sichern die Einhaltung von Qualitätsvorgaben und erstellen Dokumentationen mit Hilfe unserer EDV.
Ihr Profil:
  • Für diese Position besitzen Sie eine abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf (Handwerk oder Industrie).
  • Wir wünschen uns echte Offenheit und respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderungen.
Unser Angebot:
  • eine zukunftsorientierte Aufgabe
  • eine Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes, Jahressonderzahlung
  • betr. Altersvorsorge und Beihilfeversicherung
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

STAAB + PARTNER I Unternehmens- und Personalberatung
Pfarrer-Wörner-Straße 55
63776 Mömbris

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

01.04.2020

Ansprechperson:

Dipl.-Ing. Thilo Staab

Stellenangebot von:

Lebenshilfe-Werkstätten e. V. Schmerlenbach
Bayreuther Str. 9
63743 Aschaffenburg
Telefon: 0 60 21 - 4 43 73-0
Telefax: 0 60 21 - 4 43 73-700
zentrale@wfbm-schmerlenbach.de
www.wfbm-schmerlenbach.de