Ausgewähltes Stellenangebot

Integrationsbegleiter*in (m/w/d)

Organisation:
Die Mainfränkische Werkstätten GmbH ist eine gemeinnützige Einrichtung, deren Aufgabe die Integration und Inklusion von Menschen mit Behinderungen ist. Derzeit sind im Unternehmensverbund rund 2300 Mitarbeiter, davon 1500 Menschen mit Behinderungen, beschäftigt. Wir verstehen uns als nachhaltiger Partner, Begleiter und Unterstützer für Menschen mit Behinderungen. Unser Motto: "Der Mensch im Mittelpunkt!"

Unser Team freut sich über Verstärkung durch eine*n Integrationsbegleiter*in (m/w/d) für den Fachbereich "INklusiv! Gemeinsam arbeiten" - gewünschte Qualifikation: handwerkliche und/oder pädagogische Ausbildung, vorzugsweise Heilerziehungspfleger*in.
Bereich:
Werkstatt - Fachbereich "INklusiv! Gemeinsam arbeiten"
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
97070 und 97828 Würzburg und Marktheidenfeld
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  25 – 30 Wochenstunden
Dauer der Beschäftigung:
befristet  vorerst befristet
Ihre Aufgaben:
  • Personenzentrierte Förderung von Menschen mit Behinderungen nach Wunsch- und Wahlrecht
  • Einbeziehung des familiären und persönlichen Umfelds der Teilnehmerin / des Teilnehmers
  • Kontinuierliche Begleitung und Beratung der Arbeitgeber*innen und Menschen mit Behinderungen
  • Begleitung und individuelle Qualifizierung am betriebsintegrierten Arbeitsplatz in Fachtheorie und Fachpraxis, Jobcoaching
  • Sozialraumorientiertes Arbeiten in Kooperation mit regionalen Netzwerken
  • Schaffung von Unterstützerkreisen und Gewinnung einflussreicher Persönlichkeiten für das Projekt
Ihr Profil:
  • Interesse am teilnehmerzentrierten Arbeiten und in der Begleitung behinderter Menschen
  • Kreativität und innovatives Denken; Einfühlungsvermögen und hohe soziale Belastbarkeit
  • Kenntnisse im Sozialraum und Netzwerkarbeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
Unser Angebot:
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen inkl. Altersvorsorge
  • Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung eines außergewöhnlichen zukunftsorientierten Inklusionskonzeptes in einem kollegialen und innovativen Team
  • Eine sichere und abwechslungsreiche Aufgabe mit vielseitigen fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Mainfränkische Werkstätten GmbH
Ohmstraße 13
97076 Würzburg

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

5.7.2020

Stellenangebot von:

Mainfränkische Werkstätten GmbH Würzburg
Ohmstr. 13
97076 Würzburg
Telefon: 09 31 - 2 00 22-0
Telefax: 09 31 - 2 00 22-25
christine.lechner@mfw-gmbh.com
www.mfw-gmbh.com