Ausgewähltes Stellenangebot

Leitung (w/m/d) Frühförderung - Diplom-Sozialpädagogin / -Sozialpädagoge, Bachelor of Arts (Studiengang Soziale Arbeit)

Organisation:
Die Lebenshilfe Donau-Ries ist ein gemeinnützig eingetragener Verein, der sich für Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung oder mit schweren und mehrfachen Behinderungen einsetzt. In unserer interdisziplinären Frühförderung in Nördlingen und Donauwörth fördern wir Kinder vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt. Wir bieten Hilfe für Kinder mit Behinderungen und Kinder, die von einer Behinderung bedroht sind oder wenn die motorische, geistige, sprachliche, soziale oder seelische Entwicklung auffällig oder verzögert ist.
Bereich:
Frühförderung
Leitungsfunktion:
ja
Arbeitsort:
86720 Nördlingen
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung:
befristet  Mutterschutz- / Elternzeitvertretung mit Option auf Weiterbeschäftigung
Ihre Aufgaben:

In der sozialpädagogischen Tätigkeit:

  • Diagnostik und Förderung von entwicklungsverzögerten und verhaltensauffälligen Kindern von 0 bis 6 Jahren
  • Einzel- und Gruppenförderung für die Kinder
  • Beratung und Begleitung für Eltern und Familien

In der Leitungsfunktion:

  • Leitung der Frühförderstelle in Nördlingen und Außenstelle in Donauwörth
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Arbeit der Frühförderung
  • Verantwortlich für das Personal in der Frühförderung und der Dienstplaneinteilung
  • Verantwortlich für die wirtschaftliche Führung der Einrichtung
  • Vertretung der Frühförderung nach außen
  • Mitarbeit in den übergeordneten Gremien der Frühförderung und im Netzwerk der Einrichtung
  • Mitarbeit im Leitungsgremium der Lebenshilfe Donau-Ries
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Sozialpädagogin / Diplom-Sozialpädagoge, Bachelor of Arts (Studiengang Soziale Arbeit) oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und ihrem Umfeld
  • Identifikation mit unserem Leitbild
  • hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Organisatorische Kompetenzen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft, den privaten PKW gegen eine Kilometerentschädigung für dienstliche Einsätze zu nutzen
Unser Angebot:
  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • Vergütung nach dem TVöD kommunal
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Donau-Ries e.V.
Personalabteilung
Frau Metterlein
Personalverwaltung
Gewerbestr. 19
86720 Nördlingen

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

22.10.2020

Ansprechperson:

Schwendner Günter
Geschäftsführung
Telefon: 0 90 81 - 8 97-302

Stellenangebot von:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Donau-Ries e. V.
Gewerbestraße 19
86720 Nördlingen
Telefon: 0 90 81 - 8 97-0
Telefax: 0 90 81 - 8 97-330
info@lhdon.de
www.lebenshilfe-donau-ries.de