Ausgewähltes Stellenangebot

Ergänzungskraft (m/w/d) für Hort

Organisation:
Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt mit Sitz in Herzogenaurach ist ein gemeinnütziger Verein und bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen an. Darüber hinaus ist sie Träger von Kindertageseinrichtungen und von Diensten für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen. Ebenso gibt es Angebote für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung.
Unsere Abteilung Kindertageseinrichtungen umfasst eine Kindertageseinrichtung mit zwei Krippen- und zwei Kindergartengruppen und einen Kinderhort für Grundschüler*innen.
Bereich:
Kita - Hort
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
91085 Weisendorf
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  30 Stunden / Woche
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Zusammenarbeit mit der pädagogischen Gruppenleitung in einer Hortgruppe mit 27 Kindern im Grundschulalter
  • gemeinsame Gestaltung des pädagogischen Alltags gemäß des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten
  • Begleitung und Unterstützung der Schüler*innen bei den Hausaufgaben
  • Mitgestaltung von Ferienprogrammen
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft
  • kollegiale Zusammenarbeit mit dem bestehenden Team
  • Übernahme von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
Ihr Profil:
  • Begeisterung und Wertschätzung im Umgang mit Kindern und Eltern
  • Kreativität, Liebe zum Beruf und ein großes Herz für Kinder
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung
Unser Angebot:
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Vergütung nach TV-L
  • fundierte Einarbeitung
  • die Mitarbeit in einem engagierten, erfahrenen Team
  • attraktive Leistungen der Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • kostenlose Gesundheitskurse
PDF-Datei mit Stellenangebot:
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt
Personalverwaltung
Einsteinstr. 17a
91074 Herzogenaurach

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

31.3.2021

Ansprechperson:

Frau Kunstmann
Telefon: 0 91 35 - 21 19 01

Stellenangebot von:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung oder einer drohenden Behinderung, Kreis- vereinigung Erlangen-Höchstadt West e.V
Einsteinstr. 17 a
91074 Herzogenaurach
Telefon: 0 91 32 - 78 10-0
Telefax: 0 91 32 - 78 10-90
info@lebenshilfe-herzogenaurach.de
www.lebenshilfe-herzogenaurach.de