Ausgewähltes Stellenangebot

Pädagog*innen / Heilpädagog*innen

Organisation:
Die Frühförderung und Frühberatung der Lebenshilfe Hof bietet Unterstützung in pädagogischer, medizinischer und psychologischer Form bei Kindern mit: Behinderungen und Fehlbildungen, Entwicklungsrisiken (z.B. Frühgeborene), allgemeinen Entwicklungsverzögerungen, Entwicklungs- und Verhaltensproblemen, Lern- und Leistungsstörungen, Bewegungsauffälligkeiten.
Bereich:
Frühförderung und Frühberatung der Lebenshilfe Hof
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
95030 Hof
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  25 bis 35 Wochenstunden
Dauer der Beschäftigung:
befristet  und unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • individuelle Entwicklungsförderung
  • Unterstützung und Beratung der Eltern
  • enge Zusammenarbeit mit Kinderärzten, Kindergärten und anderen beteiligten Personen, Diensten, Einrichtungen und Behörden
Ihr Profil:
  • Pädagog*innen mit Diplom, Bachelor oder Master
  • Kompetenz
  • Flexibilität
  • Motivation
  • Engagement
  • unserem kirchlichen-diakonischen Auftrag verbunden und vorzugsweise in einer christlichen Kirche
Unser Angebot:
  • ein tolles Team
  • wertschätzende Führungskultur
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern (AVR-Bayern)
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Frühförderung und Frühberatung der Lebenshilfe Stadt und Landkreis Hof
Yorckstraße 5
95030 Hof

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

30.10.2021

Ansprechperson:

Beate Hahn-Stephan
Leitung Frühförderung und Frühberatung
Telefon: 09281/540040

Stellenangebot von:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung - Stadt und Landkreis Hof e. V.
Am Lindenbühl 10
95032 Hof
Telefon: 0 92 81 - 75 52-0
Telefax: 0 92 81 - 5 41 93
info@lebenshilfe-hof.de
www.lebenshilfe-hof.de