Ausgewähltes Stellenangebot

Finanzbuchhalter (m/w/d)

Organisation:
Menschlich. Kompetent. Vielfältig. Unter diesem Motto begleitet die Oberland Werkstätten GmbH Menschen mit Behinderungen bei ihrer Teilhabe am Arbeitsleben. Als gemeinnütziges Unternehmen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die in den Menschen vorhandenen Potenziale personenzentriert zu entdecken, zu entwickeln und zu fördern. Zurzeit beschäftigen wir rund 800 Mitarbeiter/-innen, die sich auf die vier Standorte Gaißach, Polling, Geretsried und Miesbach verteilen. Dort bieten wir vielfältige Arbeitsplätze in der Holz- und Metallverarbeitung, Industriemontage, Logistik, Küche/Hauswirtschaft und Wäscherei sowie auf firmenintegrierten Arbeitsplätzen bei kooperierenden Firmen des allgemeinen Arbeitsmarkts.
Bereich:
Verwaltung
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
83674 Gaißach
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  20-25 Stunden
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Zentrales Rechnungs- und Mahnwesen, Kassenverwaltung
  • Zahlungsläufe und Bankbuchungen, Lastschriftverwaltung
  • Interne Erlösverrechnungen
  • Erstellen von Monats- und Jahresabschluss
  • Umsatzsteuervoranmeldung, UST-Jahresmeldung, weitere Steuerverwaltung
  • Schnittstelle zur Personalverwaltung
  • Erfüllen unterschiedlicher Meldepflichten an Behörden und Ämter
  • Zusammenarbeit im Team
  • Aktive Beteiligung an der Informations- und Kommunikationskultur
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Buchhalter/in, Steuerfachangestellte/r, Steuer-fachwirt/in, Finanzbuchhalter/in oder sonstige kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • Positive, respektvolle Grundeinstellung zu Menschen mit Behinderungen
  • Hohe berufliche und persönliche Integrität und Zuverlässigkeit
  • Freude an der kollegialen Teamarbeit
  • Gute IT-Kenntnisse
Unser Angebot:
  • Sie können sich auf eine sorgfältige Einarbeitung verlassen in einem netten Team mit zwei erfahrenen KollegInnen.
  • Wir arbeiten in Anlehnung an den Tarifvertrag Öffentlicher Dienst (TVÖD/VKA) mit einer Kernarbeitszeit von derzeit 39 Stunden/Woche (Vollzeit) – hier max. 25 Stunden/Woche.
  • Wir bieten Ihnen Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten zusätzliche Leistungen zur Kinderbetreuung, für Ihre Gesundheitsprävention, Ihre Krankenzusatzversicherung sowie Ihre Altersversorgung.
  • Da wir langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten möchten, suchen wir Sie in unbefristeter Festanstellung.
  • Wenn Sie in die engere Auswahl gelangen, folgt eine eintägige Hospitation, deren Termin wir gemeinsam abstimmen. Die Hospitation dient als Grundlage zur weiteren Entscheidungsfindung für die Einladung zu einem Bewerbungsgespräch.
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Oberland Werkstätten GmbH für Menschen mit Behinderungen
Verwaltung
Andreas Kohlhauf
Verwaltungsleiter
Lenggrieser Str. 19
83674 Gaißach

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

24.10.2021

Ansprechperson:

Angelika Wagner
Personal- und Organisationsentwicklung
Telefon: 08025703716

Stellenangebot von:

Oberland Werkstätten GmbH Werkstätten für Menschen mit Behinderungen
Lenggrieser Str. 19
83674 Gaißach
Telefon: 0 80 41 - 78 57-0
Telefax: 0 80 41 - 78 57-10
info@o-l-w.de
www.o-l-w.de