Ausgewähltes Stellenangebot

Werkstattleiter*in (m/w/d)

Organisation:
Die Wertachtal-Werkstätten gGmbH sind eine Einrichtung der beruflichen Rehabilitation für geistig, körperlich und psychisch behinderte Menschen. In unseren Werkstätten in Kaufbeuren, Marktoberdorf und Füssen beschäftigen wir Menschen, die wegen Art und Schwere der Behinderung nicht, noch nicht oder nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können. So unterstützen wir Menschen mit Behinderung ihren Platz in der Gesellschaft zu finden und zu behaupten.
Bereich:
Werkstattleitung
Leitungsfunktion:
ja
Arbeitsort:
87616 Marktoberdorf
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Übernahme der technischen Leitung in einer Doppelspitze, Organisation und Steuerung unserer Werkstätten in Marktoberdorf und Füssen
  • Fachliche und disziplinarische Führung von ca. 60 Mitarbeiter*innen sowie etwa 190 Beschäftigten
  • Sicherstellung der termin- und qualitätsgerechten Produktion unter Berücksichtigung des dualen Auftrags einer Werkstatt
  • Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst und den Gruppenleiter*innen zur Förderung der Beschäftigten
  • Strategische Weiterentwicklung der Werkstattangebote sowie der technischen Ausstattung und der Gebäudeplanung
  • Verantwortung für die Kundenakquise, das Einholen neuer Aufträge sowie die Sicherstellung einer kontinuierlichen Auslastung
  • Erstellung der Angebotskalkulationen, Führen von Verhandlungen mit Vertragspartnern und Betreuung der Kunden
Ihr Profil:
  • Vorzugsweise eine technische und/oder betriebswirtschaftliche Ausbildung/Studium
  • Erfahrungen im Produktions- bzw. Montagebereich und im kaufmännischen Bereich
  • Entsprechende Führungserfahrung
  • Eine sonderpädagogische Zusatzausbildung oder die Offenheit, diese zu erwerben
  • Freude an pädagogischen und konzeptionellen Themen
  • Motivation, die Werkstatt in der Öffentlichkeit zu repräsentieren und das bestehende Netzwerk zu pflegen
Unser Angebot:
  • Eine abwechslungsreiche, sinnstiftende Tätigkeit mit engagierten Kolleg*innen
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches
  • Eine kooperative und offene Kultur der Zusammenarbeit im Führungsteam
  • Ihr Gehalt richtet sich nach dem TVÖD mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung und die Sicherheit eines seit über 50 Jahren in der Region etablierten Unternehmens

Werden Sie Teil unseres Teams – wir freuen uns auf Sie!


Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung an bewerbung@wertachtal.de.

PDF-Datei mit Stellenangebot:
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Wertachtal-Werkstätten gGmbH
Birgit Sieber
Porschestraße 30
87600 Kaufbeuren

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

19.11.2021

Stellenangebot von:

Wertachtal-Werkstätten gGmbH Kaufbeuren-Marktoberdorf
Porschestr. 30
87600 Kaufbeuren
Telefon: 0 83 41 - 90 07-0
Telefax: 0 83 41 - 90 07-199
info@wertachtal.de
www.wertachtal.de