Ausgewähltes Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Organisation:
Die Lebenshilfe Schweinfurt ist einer der größten Anbieter Unterfrankens im Bereich der Behindertenhilfe. Als Träger von Frühförderstellen, Schulen, Werkstätten, Integrationsbetrieben, Wohnheimen, Ambulant Unterstützten Wohnformen und Offenen Hilfen nehmen wir uns Menschen mit Behinderungen in jedem Lebensalter an.In der Heilpädagogischen Tagesstätte der Franziskus-Schule werden im Haupthaus und den fünf Außenstellen 170 Kinder und Jugendliche ab 3 Jahren bis zum Ende der Berufsschulzeit betreut, gefördert und begleitet.
Bereich:
Heilpädagogische Tagesstätte an der Franziskus-Schule mit den Außenstellen Schwanfeld, Hausen und Waigolshausen
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
97421, 97523, 97534, 97453 ,Schweinfurt, Schwanfeld, Hausen und Waigolshausen
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  (15-20 Std./Wo.), Arbeitszeit am Nachmittag, bei höherem Stundenbedarf ist ein Einsatz in einer unserer anderen Einrichtungen möglich
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Planung, Organisation, Durchführung und Reflexion des Tagesablaufes der Gruppe
  • Leitung einer Gruppe der Heilpädagogischen Tagesstätte
  • Verantwortung und Übernahme von organisatorischen, pflegerischen und hauswirtschaftlichen Aufgaben
  • Elternarbeit, Kooperation mit Eltern und Angehörigen
  • Kenntnisse/Umsetzung einschlägiger rechtlicher Vorgaben
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, sowie mit Behörden
  • Individuelle Begleitung und Förderung der Kinder und Jugendlichen im Gruppenalltag auf der Grundlage der pädagogischen Konzeption und des Bildungsplanes
  • Gestaltung der Freizeit
  • Dokumentations- und Berichtswesen
  • Teilnahme an Gesprächen und Teamsitzungen
Ihr Profil:
  • Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder vergleichbare abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung
  • Positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung und soziales Engagement
  • Verantwortungsvolle, selbständige und kooperative Arbeitsweise
  • Gute fachliche und persönliche Kompetenz
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team
  • Offenheit, Freundlichkeit und Kommunikationsbereitschaft
  • Einfühlungsvermögen und die Bereitschaft, neue Wege zu gehen
Unser Angebot:
  • Vergütung nach AVR Diakonie Bayern-Tarif
  • 30+3 Tage Urlaub
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Familienbudget / Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche Beihilfeversicherung
  • Wertzeitkontenmodell
  • Vergünstigte KFZ-Versicherung durch Tarifgruppe B möglich
  • Mitarbeiterrabatte auf einer Shoppingplattform
  • Möglichkeit zur Fortbildung
  • Möglichkeit Ferienzeiten einzuarbeiten
Weitere Infos:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bewerben Sie sich onlinehttps://lh-sw.softgarden.io/job/9552872?l=deund werden Sie Teil unseres Teams.Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe für Behinderte e.V. Schweinfurt
Heilpädagogische Tagessstätte an der Franziskusschule Schweinfurt
Eduard Fast
Fachdienst
Deutschhöfer Straße 22
97421 Schweinfurt

Bewerbungsfrist:

27.11.2021

Ansprechperson:

Eduard Fast
Fachdienst
Telefon: 09721 6463981

Stellenangebot von:

Lebenshilfe für Behinderte e. V. Schweinfurt
Am Oberen Marienbach 1
97421 Schweinfurt
Telefon: 0 97 21 - 6 46 45-125
Telefax: 0 97 21 - 6 46 45-160
martin.groove@lh-sw.de
www.lebenshilfe-schweinfurt.de