Ausgewähltes Stellenangebot

Logopäde*in bzw. Sprachtherapeut*in (m/w/d)

Organisation:
Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a. d. Ilm ist in unserer Region die zentrale Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Förderschwerpunkten. Wir bieten interessante und abwechslungsreiche Stellen für unterschiedliche Berufsgruppen im pädagogische-therapeutischen sowie im pflegerischen Bereich. Pfaffenhofen a.d. Ilm liegt verkehrsgünstig zwischen München und Ingolstadt an der A9.
Bereich:
Heilpädagogische Tagesstätte an der Adolf-Rebl-Schule
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  30 - 35 Wochenstunden
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Behandlung von entwicklungsverzögerten und behinderten Kindern
  • enge Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Fachpersonal
  • Beratung der Eltern
  • Durchführung von standardisierten Testverfahren
Ihr Profil:

Sie haben Spaß an der individuellen und bedarfsorientierten Förderung von Kindern? Sie arbeiten gerne in einem kompetenten und interdisziplinären Team und schätzen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet?
Dann würden wir Sie gerne kennenlernen!Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium als Logopäd*in oder Sprachtherapeut*in
  • Sicherheit in Kenntnis und Anwendung logopädisch-therapeutischer Methodik
  • ein freundliches, aufgeschlossenes Wesen
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Kindern und Eltern
  • Kooperationsbereitschaft und Flexibilität
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit

Wünschenswerte Zusatzqualifikationen:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Grundlegende Kenntnisse in Word und Excel
  • Kenntnisse in Spieltherapie und/oder Unterstützter Kommunikation (UK)
Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen:

  • Ein eigenverantwortliches und selbstständiges Aufgabengebiet
  • Einbindung in ein engagiertes und interdisziplinär arbeitendes Therapeut*innenteam
  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern und extern)
  • Tarifgerechte Bezahlung nach dem TVöD sowie Zusatzleistungen (Jahressonderzahlung, beitragsfreie Zusatzversorgung zur Alterssicherung, Leistungsentgelt)
Weitere Infos:

Weitere Informationen über das HPZ Pfaffenhofen finden Sie unter www.hpz-paf.de

Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

HPZ Pfaffenhofen gGmbH
Bereich Tagesstätten
Susanne Obermanns
Bereichsleitung
Scheyerer Str. 55
85276 Pfaffenhofen

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

15.12.2021

Ansprechperson:

Simon Bartenschlager
Leitung HPT
Telefon: 08441/8097-400

Stellenangebot von:

Heilpädagogisches Zentrum gemeinnützige GmbH Pfaffenhofen
Scheyerer Str. 55
85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm
Telefon: 0 84 41 - 80 97-100
Telefax: 0 84 41 - 80 97-101
franz.schreyer@hpz-paf.de
www.hpz-paf.de