Ausgewähltes Stellenangebot

Tagesstättenleitung (m/w/d) im Bereich Heilpädagogische Tagesstätte für Schulkinder in Vollzeit mit 39 Wochenstunden

Organisation:
Die rund 350 Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe Landsberg unterstützen Menschen mit besonderen Bedarfen dabei, ihr Leben so selbstbestimmt und normal wie möglich zu gestalten.Wir sind eine Einrichtung für Schulkinder mit Verhaltensauffälligkeiten und/oder geistiger Behinderung, die nach der Schule bei uns in acht Gruppen mit bis zu neun Kindern individuell gefördert werden.Arbeitszeit: Vollzeit, 39 Wochenstunden    Arbeitsbeginn: ab 1. September 2022
Bereich:
Heilpädagogische Tagesstätte für Schulkinder
Leitungsfunktion:
ja
Arbeitsort:
86899 Landsberg am Lech
Beginn der Beschäftigung:
1.9.2022
Stellenumfang:
Teilzeit
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:

- Zielorientierte fachliche Führung und Steuerung der HPT

- Leitung eines multiprofessionellen Teams (Heilerziehungspfleger*innen, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen, einer Psychologin)

- Umsetzung und systematische Weiterentwicklung unseres Konzeptes sowie Entwicklung praxistauglicher Lösungen unter Einbeziehung der Fachlichkeit der Mitarbeiter*innen

- Vertetung der HPT und deren Interessen innerhalb und außerhalb der Organisation, auch im Rahmen von Netzwerkarbeit

Ihr Profil:

- ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder adäquate Qualifikation

- idealerweise Berufserfahrung in einer Leitungsposition und in der Arbeit mit Kindern mit Beeinträchtigungen

- eine Führungspersönlichkeit mit Empathie, Gestaltungswillen und ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten

- das Gespür für die Fähigkeiten und Ressourcen der Mitarbeiter*innen

- einen wertschätzenden und ressourcenorientierten Blick auf die Kinder

- Freude an der Arbeit mit Kindern mit Entwicklungsverzögerung, Verhaltensauffälligkeiten, geistigen Behinderungen und Traumata

Unser Angebot:

- vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in einem interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsfeld

- ein hohes Maß an Eigenverantwortung und einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz mit Bezahlung nach TVöD einschließlich betrieblicher Zusatzversorgung und weiterer Zusatzleistungen

- differenzierte Weiterbildungsmöglichkeiten

Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Landsberg gGmbH
Frau Schartl
Eulenweg 11
86899 Landsberg am Lech

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

30.12.2021

Stellenangebot von:

Lebenshilfe Landsberg gemeinnützige GmbH
Eulenweg 11
86899 Landsberg am Lech
Telefon: 0 81 91 - 94 91-0
Telefax: 0 81 91 - 94 91-94
info@lebenshilfe-landsberg.de
www.lebenshilfe-landsberg.de