Ausgewähltes Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für die KiTa in Weisendorf

Organisation:
Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen. Zu dem Bereich Kinder und Jugendliche gehören auch die Kindertageseinrichtungen. In Weisendorf umfassen sie eine Kindertageseinrichtung mit zwei Krippen- und zwei Kindergartengruppen (KiTa).  
Bereich:
Kindertageseinrichtung Weisendorf
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
91085 Weisendorf
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  22 Wochenstunden
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • vorrangig Unterstützung der Gruppenleitung bei der pädagogischen Arbeit in einer Kindergartengruppe
  • Gestaltung des pädagogischen Alltags gemäß des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft
  • kollegiale Zusammenarbeit mit einem motivierten Team
Ihr Profil:
  • Begeisterung und Wertschätzung im Umgang mit Kindern und Eltern
  • Motivation und Kreativität
  • Fähigkeit, im Team zu arbeiten
  • Kreativität und Freude daran, die Welt, gemeinsam mit den Kindern zu entdecken
  • Aufgeschlossenheit, Kooperationsbereitschaft und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Fortbildung
Unser Angebot:
  • Bezahlung nach TV-L sowie Jahressonderzahlung
    attraktive Leistungen der Altersvorsorge
    eine fundierte Einarbeitung
    Mitarbeit in einem engagierten, erfahrenen Team
    ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    kostenfreie Gesundheitskurse
PDF-Datei mit Stellenangebot:
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt
Personalverwaltung
Einsteinstr. 17a
91074 Herzogenaurach

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

31.7.2022

Ansprechperson:

Frau Kunstmann
Telefon: +499135211901

Stellenangebot von:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung oder einer drohenden Behinderung, Kreis- vereinigung Erlangen-Höchstadt West e.V
Einsteinstr. 17 a
91074 Herzogenaurach
Telefon: 0 91 32 - 78 10-0
Telefax: 0 91 32 - 78 10-90
info@lebenshilfe-herzogenaurach.de
www.lebenshilfe-herzogenaurach.de