Ausgewähltes Stellenangebot

Heilerziehungspfleger:in, Erzieher:in oder Ergotherapeut:in m/w/d

Organisation:
Die Lebenshilfe Nürnberg bietet vielfältige Hilfen für Menschen mit Beeinträchtigungen und ihren Familien. Sie betreibt selbst und mittels ihrer gemeinnützigen Gesellschaften 30 verschiedene Einrichtungen und Fachdienste für beeinträchtigte Menschen aller Altersstufen in Nürnberg.
Hierzu zählen u.a. eine Frühförderstelle, sechs inklusive Kindertagesstätten, zwei Heilpädagogische Tagesstätten, eine Förderschule, eine Behindertenwerkstatt, zwei Tageseinrichtungen für autistische und schwerstbeeinträchtigte Erwachsene, vier Wohneinrichtungen, medizinisch-therapeutische und psychologische Fachdienste sowie hauswirtschaftliche und technische Versorgungsbetriebe.
Mit über 1.650 Mitarbeitenr:innen werden rund 2.500 beeinträchtigte Menschen betreut, therapiert, versorgt und gefördert.
In der Autismus Tagesstätte wird für 24 Menschen mit Autismus durch 20 Mitarbeitende eine sinnstiftende Tätigkeit ermöglicht. An zwei Standorten wird Menschen dabei die Möglichkeit zur Selbstbestimmung und Bedürfnisorientierung gegeben.
Bereich:
Tagesstätte für erwachsene Menschen mit Autismus
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
90429 Nürnberg
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung:
befristet  als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung
Ihre Aufgaben:
  • Förderung von derzeit 28 erwachsenen Menschen mit der Diagnose Autismus (F84.0, F84.1, ICD-10) in Gruppen- und Einzelförderung
  • Arbeit im interdisziplinären Team
Ihr Profil:
  • Kenntnisse im Bereich „Autismus-Spektrum“
  • Kenntnisse über fachspezifische Förderkonzepte
  • Erfahrungen mit Methoden der Unterstützten Kommunikation
  • Klarheit in Kommunikation und pädagogischer Haltung
  • Bereitschaft, sich in Methoden der Krisenintervention und –begleitung einzuarbeiten
  • Teamfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit in der täglichen Arbeit
  • Bereitschaft zu fortwährender Fort- und Weiterbildung
Unser Angebot:

Wir bieten ein spannendes Arbeitsfeld, in dem Sie sich mit Ihren Fähigkeiten kreativ einbringen können, ein motiviertes Team, sehr gutes Arbeitsklima, regelmäßige Teamzeiten und Fortbildungen sowie eine strukturierte Einarbeitung. Die Vergütung erfolgt nach TvöD mit Zusatzleistungen.

Es handelt sich um eine befristete Vollzeitstelle (39 Stunden wöchentlich) als Schwangerschaftsvertretung mit anschließender Elternzeit.

Weitere Infos:

Bringen Sie Ihre Stärken zum Ausdruck!

Die Mitarbeit in der Lebenshilfe Nürnberg e. V. ist nicht nur interessant und abwechslungsreich, sondern auch mit Verantwortung verbunden.

Deshalb legen wir bei der Auswahl der besten Mitarbeiter:innen m/w/d Wert auf vollständige Unterlagen:

  • aussagekräftiges Motivationsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnis des letzten Bildungsabschlusses
  • Nachweis relevanter Qualifikationen
  • Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins

Besuchen Sie auch unsere Internetseite mit weiteren Stellenangeboten unter:

www.Lhnbg.de/karriere/arbeitsstellen

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung in digitaler Form in gängigen Dateiformaten und keine Originalunterlagen, da wir Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können.

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) gespeichert und verarbeitet. Dabei werden Ihre Angaben streng vertraulich behandelt.

PDF-Datei mit Stellenangebot:
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Nürnberg e.V.
Kennziffer: 4822-06-38
3039
90014 Nürnberg

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

20.5.2022

Ansprechperson:

Herr Florian Pfaffinger
Einrichtungsleitung
Telefon: 0911/5 87 93-880

Stellenangebot von:

GTL - Gemeinnützige Gesellschaft zum Betrieb einer Tagesstätte der Lebenshilfe Nürnberg mbH
Fürther Str. 212, Gebäude D 1
90429 Nürnberg
Telefon: 09 11 - 5 87 93-0
Telefax: 09 11 - 5 87 93-555
pfaffingerf@lhnbg.de
www.lebenshilfe-nuernberg.de