Ausgewähltes Stellenangebot

Kaufmännische Leitung (m/w/d)

Organisation:
Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen. Die Geschäftsstelle versteht sich als interner Dienstleister der gesamten Organisation inklusive der einzelnen Tochtergesellschaften. Die insgesamt über 35 Einrichtungen und Dienste sind sowohl in Herzogenaurach als auch im Landkreis Erlangen-Höchstadt ansässig.
Bereich:
Geschäftsstelle
Leitungsfunktion:
ja
Arbeitsort:
91074 Herzogenaurach
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Vollzeit oder Teilzeit möglich
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die Bereiche Finanzwesen, Controlling, Abrechnung und Versicherungen
  • Überwachung der Kostenrechnung und des Liquiditätsmanagements
  • Aufstellung und Verantwortung von Ergebnis-, Finanz- und Investitionsplanung, Budgetplanung und wirtschaftliche Analysen
  • Strukturierung und Koordination der Jahresabschlussarbeiten und Begleitung der Abschlusserstellung durch den Wirtschaftsprüfer
  • konzeptionelle und methodische Weiterentwicklung von Controllinginstrumenten; Optimierung von Prozessen und Strukturen im Finanzwesen
  • fachliche und disziplinarische Führung des Teams Buchhaltung und Abrechnung
Ihr Profil:
  • ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare berufliche Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrungen im Finanzmanagement, idealerweise mit Leitungsverantwortung
  • Erfahrungen im Bereich Finanzierung der Behindertenhilfe ist wünschenswert
  • IT-Affinität und umfassende Kenntnisse in DATEV – wünschenswert – sowie MS Office
  • hohe Problemlösungsfähigkeit, analytische Denkweise und Umsetzungskraft
  • engagierte, selbstständige und teamorientierte Persönlichkeit
Unser Angebot:
  • Bezahlung nach TV-L sowie Jahressonderzahlung
  • attraktive Leistungen der Altersvorsorge
  • ein vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld in einem dynamischen Umfeld
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein gutes Betriebsklima
PDF-Datei mit Stellenangebot:
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt
Personalverwaltung
Einsteinstr. 17a
91074 Herzogenaurach

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

31.8.2022

Ansprechperson:

Herr Hennemann
Telefon: 09132781010

Stellenangebot von:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung oder einer drohenden Behinderung, Kreis- vereinigung Erlangen-Höchstadt West e.V
Einsteinstr. 17 a
91074 Herzogenaurach
Telefon: 0 91 32 - 78 10-0
Telefax: 0 91 32 - 78 10-90
info@lebenshilfe-herzogenaurach.de
www.lebenshilfe-herzogenaurach.de