Ausgewähltes Stellenangebot

Sachbearbeiter in der Kostenträgerabrechnung (m/w/d)

Organisation:
Die Lebenshilfe Ansbach ist ein gemeinnütziges Unternehmen der Behindertenhilfe in Westmittelfranken. In den Bereichen "aufwachsen und lernen", "arbeiten und gestalten" und "wohnen und leben" bieten wir über 650 Angestellten attraktive Arbeitsplätze. Wir schätzen unser Mitarbeiter und bieten ihnen Perspektiven.
Bereich:
Zentrale Dienste
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
91522 Ansbach
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  im Umfang von 20 Std./Woche
Dauer der Beschäftigung:
befristet  zunächst auf 1 Jahr
Ihre Aufgaben:
  • Erfassung und Pflege der Stamm- und Abrechnungsdaten e.V. und GmbH
  • Leistungsabrechnung für Kostenträger
  • Abstimmungsarbeiten mit Lohn- und Finanzbuchhaltung und Controlling
Ihr Profil:
  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung 
  • mehrjährige Berufserfahrung im sozialen Bereich wünschenswert
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office, Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Organisationsfähigkeit
Unser Angebot:
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vergütung und Sozialleistung nach TV-L
  • Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Ansbach e.V.
Personalabteilung
Kennziffer: 80472022055
Hardtstraße 1
91522 Ansbach

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

14.8.2022

Ansprechperson:

Frau Horstmann
Telefon: 0981 9525-0

Stellenangebot von:

Lebenshilfe Ansbach e. V.
Hardtstr. 1
91522 Ansbach
Telefon: 09 81 - 95 25-0
Telefax: 09 81 - 95 25-100
Wegegemeinsamgehen@lebenshilfe-ansbach.de
www.lebenshilfe-ansbach.de