Ausgewähltes Stellenangebot

Gruppenleitung (m/w/d) für den Arbeitsbereich Elektrotechnik + Montage

Organisation:
Die Dambacher Werkstätten für Behinderte gGmbH sind nach §225 SGB IX anerkannt und beschäftigen derzeit 260 Menschen mit Behinderung. Grundsatz der Arbeit ist, den Beschäftigten mit Behinderung eine umfassende Teilhabe am gesellschaftlichen und beruflichen Leben zu ermöglichen.
Bereich:
Arbeitsbereich Elektrotechnik + Montage
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
90768 Fürth
Beginn der Beschäftigung:
1.10.2022
Stellenumfang:
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Anleitung, Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Einzelfördermaßnahmen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • als Gruppenleitung unterstützen Sie Ihr Team bei der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Überwachung der Montagearbeiten bezüglich Arbeitssicherheit, Qualität und Terminen
  • Sicherstellung der termin- und qualitätsgerechten Bearbeitung unserer Aufträge sowie die Einhaltung unserer Sicherheits- und Hygienemaßnahmen
  • Aufgeschlossene Führungspersönlichkeit mit Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Selbständiges Arbeiten, Kreativität und Organisationstalent 
Ihr Profil:
  • eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, vorzugsweise als Meister oder Facharbeiter im Bereich Metall oder Elektrotechnik
  • Empathie und Professionalität im Umgang mit Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen und Betreuern
  • Erfahrung in der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit Behinderung; vorzugsweise Erfahrung in der Betreuung von Arbeitsgruppen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit dem Leitbild der Lebenshilfe
  • Quereinstieg möglich - auch ohne Erfahrungen in einem sozialen Beruf
  • Führerschein der Klasse B
Unser Angebot:
  • eine wertschätzende Unternehmenskultur und einen sicheren Arbeitsplatz
  • Raum für Ideen, Eigeninitiative und Engagement
  • Fortbildungsmöglichkeiten, Schulungen und Supervision
  • Bezahlung nach Haustarif analog TV-L (Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub)
  • zusätzlich betriebliche Altersversorgung
  • attraktive Mitarbeiterangebote (VGN-FirmenAbo, Teilnahme an Vorteilsprogrammen, Dienstrad-Leasing)
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Dambacher Werkstätten für Behinderte gGmbH
Kerstin Ritschke
Kerstin Ritschke
Aldringerstr. 4
90768 Fürth

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

23.9.2022

Ansprechperson:

Kerstin Ritschke

Stellenangebot von:

Dambacher Werkstätten für Behinderte gGmbH
Aldringerstr. 4
90768 Fürth
Telefon: 09 11 - 9 97 23-0
Telefax: 09 11 - 9 97 23-219
info@dwfb.de
www.dambacher-werkstaetten.de