Ausgewähltes Stellenangebot

Dipl.-Psychologe/-in oder M.Sc. Psychologe/-in (w/m/d)

Organisation:
Die Lebenshilfe Bad Kissingen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen an. Unter der Trägerschaft des Vereins befinden sich die Offene Behindertenarbeit, das Ambulant Unterstützte Wohnen, die Franz-von-Prümmer-Schule, Förderzentrum Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, die Heilpädagogische Tagesstätte und drei Wohnstätten. Wir suchen ab dem 01.01.2023 eine/n Diplom-Psychologen/in oder Master of Science als Elternzeitvertretung (Dauer eineinhalb Jahre) für den Fachdienst der Heilpädagogischen Tagestätte.
Bereich:
Heilpädagogischen Tagestätte in der Franz-von-Prümmer-Schule
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
97688 Bad Kissingen
Beginn der Beschäftigung:
1.1.2023
Stellenumfang:
Teilzeit  17 Std./wöchentlich
Dauer der Beschäftigung:
befristet  Elternzeitvertretung
Ihre Aufgaben:

-    Durchführung von psychologischer Diagnostik und psychologischen Testverfahren
-    Erstellen von Gutachten und Stellungnahmen für den Kostenträger
-    Erstellung von Anamnesen, Entwicklungsverläufen, Erhebungsbögen zur Hilfebedarfsermittlung und Förderplänen (ICF-Basiert)
-    Mitwirkung bei der konzeptionellen Gestaltung und inhaltlichen Weiterentwicklung der Heilpädagogischen Tagesstätte
-    Psychologische Einzel- und Gruppenangebote
-    Beratung des Personals bei Problemen und fachlich-inhaltlichen Fragen
-    Beratung von Eltern und Angehörigen
-    Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Tagesstättenleitung, der Schulleitung und dem gesamten Personal
-    Mitarbeiterfortbildungen

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (M Sc. / Diplom)
  • Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen, sind flexibel und belastbar
  • Wünschenswert wäre Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen oder Lernstörungen, so wie eine begonnene oder abgeschlossene Zusatzausbildung als psychologische Psychotherapeutin/ Psychotherapeut
  • Sie zeichnen sich durch selbstständiges und verantwortliches Handeln aus, besitzen ein hohes Maß an sozialen Kompetenzen insbesondere einen einfühlsamen Umgang mit anderen Menschen
  • Führerschein Kl. B (früher: 3)
  • Gute EDV-Kenntnisse
Unser Angebot:
  • Arbeitsplatz mit vielseitigen Gestaltungs- u. Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung nach AVR-Diakonie Bayern mit einer zusätzlichen arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung
  • Interne und externe Fortbildungen sowie fachliche Begleitung
  • Jahressonderzahlungen (Weihnachtsgeld und Familienbudget)
  • 30 Tage Urlaub plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heiligabend, Silvester und Jubiläumstage)
  • Beihilfeversicherung (bei Beschäftigung von mindestens 1 Jahr)
  • Sicherer Arbeitsplatz mit hervorragender Zukunftsperspektive
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Bad Kissingen e. V.
Heilpädagogischen Tagestätte in der Franz-von-Prümmer-Schule
Frau Geisel
Peter-Heil-Str. 38
97688 Bad Kissingen

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

31.12.2022

Ansprechperson:

Frau Geisel
Telefon: 0971/78530822

Stellenangebot von:

Lebenshilfe Bad Kissingen e. V. Geschäftsstelle c/o Diakonie
Gymnasiumstraße 16
97421 Schweinfurt
Telefon: 0 97 21 - 2 08 71 27
Telefax: 0 97 21 - 2 08 71 78
iffert@diakonie-schweinfurt.de
www.lebenshilfe-badkissingen.de