Ausgewähltes Stellenangebot

Stv. Leitung und Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Organisation:
Die Lebenshilfe Schweinfurt ist einer der größten Anbieter Unterfrankens im Bereich der Behindertenhilfe. Als Träger von Frühförderstellen, schulvorbereitenden Einrichtungen, Schulen, Tagesstätten, Werkstätten, Wohnheimen, von Ambulant Unterstützten Wohnformen, Offenen Hilfen und Integrationsbetrieben unterstützt sie Menschen mit Behinderung in jedem Lebensalter und ihre Angehörigen bei einem selbstbestimmten und selbstständigen Leben inmitten der Gesellschaft.
Bereich:
Heilpädagogische Tagesstätte an der Katharinen-Schule
Leitungsfunktion:
ja
Arbeitsort:
97727 Fuchsstadt
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  30 Std./Wo.
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung der HPT-Leitung bei Leitungsaufgaben
  • Vertretung der HPT-Leitung in Abwesenheit
  • Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen
  • Planung und Durchführung freizeitpädagogischer Maßnahmen
  • Planung, Koordination und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Dokumentationsaufgaben und Berichtslegung
  • Kooperation und Vernetzung
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung
Ihr Profil:
  • Studium sozialwissenschaftlicher Fächer, z. B. Diplom-Sozialpädagogik (FH), Sozialarbeit (B. A.), Diplom-Pädagogik (B. A.) mit dem Schwerpunkt Soziale Arbeit, oder vergleichbare Qualifikationen nach der Heimrichtlinie
  • Berufserfahrung in einer sozial- oder heilpädagogischen Einrichtung
  • Leitungserfahrung im sozialen Dienstbereich wünschenswert
  • methodischer und zielorientierter Arbeitsstil sowie gute organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen
  • Kenntnis der gesetzlichen Grundlagen und derzeitigen Umsetzungsbestimmungen
  • eigener PKW und Führerschein
  • Bereitschaft, am Nachmittag zu arbeiten
Unser Angebot:
  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten sowie ein unterstützendes, motiviertes Team
  • Vergütung nach AVR Diakonie Bayern
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit einer Krankenzusatzversicherung
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche freie Tage für Weihnachten, Silvester, Buß- und Bettag
  • Einbringung der Ferienzeiten über unterschiedliche Modelle
  • Wertzeitkontenmodell
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie einen sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote
  • eine wertschätzende Unternehmenskultur
Weitere Infos:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an:

Lebenshilfe Schweinfurt

Katharinen-Schule

z. Hd. Frau Brit Leidel

Am Wiesenweg 16

97727 FuchsstadtTel.: 09732 3135

E-Mail: ltg.katharinen-schule@lh-sw.de

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir weisen darauf hin, dass wir gem. § 20a IfSG zur Einhaltung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht verpflichtet sind.

Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe für Behinderte e.V. Schweinfurt
Heilpädagogische Tagesstätte an der Katharinen-Schule
Frau Brit Leidel
Schulleitung
Am Wiesenweg 16
97727 Fuchsstadt

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

9.12.2022

Ansprechperson:

Brit Leidel
Schulleitung
Telefon: 09732 3135

Stellenangebot von:

Lebenshilfe für Behinderte e. V. Schweinfurt
Am Oberen Marienbach 1
97421 Schweinfurt
Telefon: 0 97 21 - 6 46 45-125
Telefax: 0 97 21 - 6 46 45-160
martin.groove@lh-sw.de
www.lebenshilfe-schweinfurt.de