Ausgewähltes Stellenangebot

Fachkraft (w/m/d)

Organisation / Einrichtung:

Die Lebenshilfe Werkstätten Schwabach-Roth beschäftigen über 200 Menschen mit Behinderungen, die von mehr als 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut und gefördert werden. Wir sind somit ein großes Wirtschaftsunternehmen der Rehabilitation, das vorwiegend in der Stadt Schwabach und im Landkreis Roth tätig ist.

Dienstort:
91126 Schwabach
Arbeitsstätte:
Förderstätte - Bereich Autismus
Leitungsfunktion:
nein
Beginn der Beschäftigung:
1.3.2019
Stellenumfang:
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung:
befristet  zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren. Eine Weiterbeschäftigung im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses ist vorgesehen.
Aufgaben:
  • Sie begleiten und unterstützen die bei uns beschäftigten Menschen mit Autismus bei arbeitsbezogenen Tätigkeiten und arbeiten eng im Gruppenteam zusammen.
  • Sie wirken verantwortlich im Rahmen der Hilfestellung am Arbeitsplatz bei der Durchführung, Förderung, Anleitung und Unterstützung der Menschen mit Autismus mit.
  • Sie erarbeiten gemeinsam mit den Klienten individuelle Arbeitsaufgaben und Lösungsansätze für eine adäquate Tagesstruktur.
Wir erwarten:
  • Wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Arbeitserzieher/in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation verfügen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
  • >li>Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (m/w/d) der aufgeschlossen ist im Umgang mit den Besonderheiten im Bereich Autismus.>li> Idealerweisen haben Sie bereits erste Berufserfahrungen im Autismus-Spektrum erworben.>li>Als Mitarbeiter/in mit ausgeprägten sozialen Kompetenzen arbeiten Sie in einem kleinen Team und legen gemeinsam die Förderziele der Menschen mit Autismus fest.>li>Gute PC-Kenntnisse und Erfahrungen in unterstützter Kommunikation wären wünschenswert.
Wir bieten:
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Werkstätte für Behinderte Schwabach-Roth gGmbH
Peter Auernhammer
Geschäftsführer
Berliner Str. 14
91126 Schwabach

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

31.1.2019

Ansprechperson:

Frau Schwarz
Förderstättenleitung
Telefon: 0 91 22 - 1 81-443

Stellenangebot von:

Lebenshilfe Werkstätte für Behinderte Schwabach-Roth gGmbH
Berliner Straße 14
91126 Schwabach
Telefon: 0 91 22 - 1 81-400
Telefax: 0 91 22 - 1 81-410
wfbm-schwabach@lebenshilfe-schwabach-roth.de
www.wfbm-schwabach.de