Kurs: LGR-10 - Lebenshilfe-Zertifikat

Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung im Alter

Baustein-Lehrgangsreihe

Die Lebenserwartung verlängert sich auch für Menschen mit geistiger Behinderung stetig. Einrichtungen müssen hierauf reagieren und geeignete Wege der Begleitung finden, um Menschen mit geistiger Behinderung im Alter bei der Entwicklung einer individuellen Perspektive für den dritten Lebensabschnitt zu unterstützen. Das Leitziel der Selbstbestimmung gilt auch im Alter. Es ist unter anderem darauf zu achten, die Eigenaktivität anzuregen sowie vertraute Lebensweisen und Kontakte zu bewahren.

Diese Baustein-Lehrgangsreihe unterstützt Sie dabei, ältere Menschen mit geistiger Behinderung qualifiziert zu begleiten.

Inhalte

  • Fachkenntnisse aus verschiedenen Disziplinen
  • Kenntnisse über eine sinnvolle Seniorenhilfe bei Menschen mit geistiger Behinderung
  • Reflexion des eigenen Bildes vom Alter
  • Weiterentwicklung der eigenen beruflichen Haltung
Zurück zur Listenansicht
Infos in aller Kürze
Anmelden

Bitte melden Sie sich direkt zu den einzelnen Seminaren an (siehe Detail-Ausschreibung).

Detail-Ausschreibung

LGR10: >>>hier<<<

Termin

Auf Anfrage

Lehrgangsgebühren
  • Die Gesamtkosten der Lehrgangsreihe ergeben sich aus der Summe der Gebühren ausgewählter Bausteine.
Weitere Hinweise
  • Voraussetzung für den Erwerb des Lebenshilfe-Zertifikats: Teilnahme an ausgewählten Pflicht- und Wahlbausteinen von mindestens 100 Unterrichtseinheiten innerhalb von drei Kalenderjahren.
  • Detailausschreibung mit der Liste entsprechender Seminarangebote (ab Dezember 2019) unter www.lebenshilfe-bayern.de/fortbildungsinstitut. Wir senden sie Ihnen auch gerne zu. Kontaktieren Sie uns: fortbildung@lebenshilfe-bayern.de oder Tel.: 0 91 31 - 7 54 61-0
Veranstaltungsort
Erlangen