Kurs: 204125 - ACHTUNG - ABGESAGT!

Die richtigen Fachkräfte finden und binden

Strategien gegen den Fachkräftemangel

Der (zunehmende) Fachkräftemangel bereitet Arbeitgebern Kopfzerbrechen und sorgt schon heute für schwierige Betreuungssituationen in den Einrichtungen. Es bedarf neuer Strategien, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden. Employer Branding ist ein Organisations- und Personalentwicklungsprozess, bei dem Sie intern und extern zur Arbeitgebermarke werden und damit hohe Attraktivität erlangen. Mit offenem und selbstkritischem Blick auf Ihre Einrichtung lernen Sie, gezielter Maßnahmen zu planen und Ihre Mitarbeitenden optimal einzubinden.

Inhalte

  • Was ist Employer Branding? Grundlagen zur Arbeitgebermarke und deren Wirkungen
  • Wie gestaltet man einen Branding-Prozess? Schritte, Beteiligte und Zeitaufwand
  • Wer kann und soll Employer Branding betreiben? Voraussetzungen und Gründe, warum Arbeitgeber damit beginnen
  • Was bringt Employer Branding? Nutzen für Personalgewinnung und -bindung sowie Organisations- und Kulturentwicklung
Zurück zur Listenansicht
Infos in aller Kürze
Anmelden

.

Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.

Zielgruppen

Geschäftsführer/innen, Personalverantwortliche, Personalleiter/innen, Personalreferenten/innen, PR/Marketing-Referenten/innen, Bereichsleiter/innen

Termin

ACHTUNG - ABGESAGT!

Leitung
Martina Neumeyer,
Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Psychodramatherapeutin, Betriebswirtin Sozial- und Gesundheitsmanagement
Lehrgangsgebühren

180,00 €
Verpflegung 27,50 €

Veranstaltungsort
Erlangen