Kurs: 217002 - Lebenshilfe-Zertifikat

Erlebnispädagogik

Baustein-Lehrgangsreihe

"Du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Die Bäume und Steine werden Dich Dinge lehren, die Dir kein Mensch sagen wird." (Bernhard von CLAIRVAUX).

Auch oder gerade in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist dieser Satz von großer Bedeutung. Was er so treffend beschreibt, ist einer der Grundsätze der Erlebnispädagogik: "Lernen durch Erleben" und das möglichst in der Natur.

Diese Lehrgangsreihe vermittelt sowohl theoretische Grundlagen der handlungsorientierten Pädagogik als auch praktische Fertigkeiten und Methoden. Dabei steht die Einfachheit der Methoden im Vordergrund - angepasst an die Zielgruppe, um eine möglichst gute Umsetzung in die Praxis zu gewährleisten.

Theorie

Definition und Ursprung der Erlebnispädagogik, Leitungsverhalten, Umsetzungsmöglichkeiten in die Praxis, ökologische Aspekte, Technikschulung, rechtliche Aspekte, Kommunikationsmodelle, Reflexionsmethoden

Praxis

Interaktionsübungen, Kreativ-Workshop, Warm-ups, Spielgeschichten, Trekking, Klettern, Hüttenbau, Niedrig-Seil-Elemente, Naturerfahrungsspiele, Erlebnisparcours, Kanutour oder Stand-up-Paddling, Floßbau mit einfachen Mitteln

Inhalte

  • Erlernen von Strategien, die einen professionellen und sensiblen Umgang mit handlungs- und erlebnisorientierten Methoden in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ermöglichen
  • Planung, Organisation, Durchführung, Reflexion erlebnispädagogischer Aktionen oder Freizeiten
  • Selbsterfahrung und eigene Grenzerfahrung, um sich besser in Menschen mit Behinderung einfühlen zu können
Zurück zur Listenansicht
Infos in aller Kürze
Anmelden

Jetzt online anmelden

Detail-Ausschreibung

Gerne senden wir Ihnen die Detail-Ausschreibung zu.

Zielgruppen

Mitarbeiter*innen aus Einrichtungen für Menschen mit geistiger und/oder leichter Körperbehinderung bzw. inklusiven Einrichtungen, Lehrer*innen und weitere Pädagog*innen bzw. Interessierte

Termin

214091
Erlebnispädagogik - Interaktion, Vertrauen und Naturerfahrungen
28.06. bis 30.06.2021

214092
Erlebnispädagogik - Medium Wasser
26.07. bis 28.07.2021

214093
Erlebnispädagogik - Kleine Wildnis
27.09. bis 29.09.2021

Weiterer Baustein: 
Erlebnispädagogik am Fels -
Klettern und Abseilen, Niedrigseilaufbauten
2022

Leitung
Karin Steinert, Erlebnispädagogin, Heilerziehungspflegerin, Resilienzcoach
Timo Steinert, Studium der Umweltwissenschaften (B. Sc.), Bildungsreferent für internationale Jugendarbeit
Lehrgangsgebühren

Auf Anfrage

Weitere Hinweise
  • Alle Seminare bilden eine abgeschlossene Einheit und können einzeln belegt werden ohne die Absicht, ein Zertifikat zu erwerben.
Veranstaltungsort
Reimlingen
Würzburg
und weitere Veranstaltungsorte