Kurs: C14/2021

Lass uns reden!

Ein Seminar für Menschen, die Probleme im Miteinander besser meistern wollen

Ein gutes und friedliches Miteinander wünschen wir uns alle.
Doch dies ist im Alltag nicht so leicht umzusetzen.

Stress mit dem Gruppen-Leiter? Ärger mit einem Kollegen?
Unwohl-Sein bei einem ernsten Gespräch mit dem Mit-Bewohner?
Menschen sind verschieden und so sprechen und reagieren sie auch verschieden.

In diesem Seminar lernen Sie, Gespräche aktiv und mit gutem Ausgang zu führen. Und wie Sie dem Gesprächs-Partner trotz unterschiedlicher Meinung mit Wert-Schätzung gegenüber treten können.

Mit diesen Themen werden wir uns beschäftigen:

  • Warum ist es so wichtig, Probleme anzusprechen?
  • Welche Wörter verwende ich in einem schwierigen Gespräch?
  • Wie wirke ich auf den Gesprächs-Partner in dieser Situation?
  • Wie kann ich immer wiederkehrende Probleme mit anderen lösen?
  • Wie kann ich unnütze und kraftzehrende Gedanken loswerden?
Zurück zur Listenansicht
Infos in aller Kürze
Zielgruppen

Erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung

Termin

26.11.2021
15.00 Uhr bis
28.11.2021
13.00 Uhr
mit Abend-Einheiten am Freitag und Samstag

Leitung
Gabriele Faust,
Dipl.-Sozialpädagogin
Maike Hoßbach,
Förderpädagogin
Lehrgangsgebühren
  • mit Verpflegung
    und Übernachtung
    € 95,00
  • mit Verpflegung
    ohne Übernachtung
    € 85,00
Veranstaltungsort
Erlangen