Kurs: C17/2021 - ACHTUNG - ABGESAGT!

Gemeinsam einsam? Nicht bei uns!

Ein Seminar für Menschen, die etwas Gutes für ihre Beziehung tun möchten

Am Anfang einer Beziehung möchte man am liebsten ständig mit dem neuen Freund oder der neuen Freundin zusammen sein.
Was aber kann man tun, wenn ein Partner oder eine Partnerin mehr Nähe will als der andere?
Kann jeder seinen Interessen und Hobbys nachgehen?

Im Seminar haben Sie die Gelegenheit, sich mit anderen über das Thema Liebe und Partnerschaft auszutauschen.
Im Gespräch können Sie Ihre Bedürfnisse besser kennen lernen und darüber reden.

Wir üben in Rollenspielen, wie Sie Gespräche führen können, ohne sich schlimm zu streiten.

Mit diesen Themen werden wir uns beschäftigen:

  • Wie geht es mir aktuell in der Partnerschaft? Wie geht es dem anderen?
  • Was ist mir wichtig in der Partnerschaft?
  • Wie viel Freiraum brauche ich? Wie viel Freiraum braucht meine Partnerin oder mein Partner?
  • Was können wir tun, damit unsere Partnerschaft schöner wird?
  • Wie stellen wir uns unsere gemeinsame Zukunft vor?
Zurück zur Listenansicht
Infos in aller Kürze
Anmelden

.

Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.

Zielgruppen

Erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung, die eine Partnerschaft führen

Termin

01.10.2021
15.00 Uhr bis
03.10.2021
13.00 Uhr
mit Abend-Einheiten am Freitag und Samstag

Leitung
Gabriele Faust,
Dipl.-Sozialpädagogin
Maike Hoßbach,
Förderpädagogin
Lehrgangsgebühren
  • mit Verpflegung
    und Übernachtung
    € 95,00
  • mit Verpflegung
    ohne Übernachtung
    € 85,00
Veranstaltungsort
Erlangen