Kurs: 218018/6 - Online-Seminar

Führungskompetenz aktuell: Wirkungsvoll führen zwischen Achtsamkeit und Pragmatismus

Modul 6: Konstruktiver Umgang mit Fehlern

Wir gehen durch eine Zeit großer Veränderungen und Umbrüche. Insbesondere die Digitalisierung, ein neues Werte- und Autoritätsverständnis der jüngeren Generationen sowie die Folgen der Corona-Krise krempeln unsere Arbeitswelt um und bewirken tiefgreifende Konsequenzen für das Thema "Führung".

In den Modulen des Online-Seminars "Führungskompetenz aktuell" geht es um die Frage, wie zeitgemäße Führung aussieht. Zielsetzung ist es, die aktuellen und zukünftigen Anforderungen an Führungskräfte im digitalen Zeitalter zu kennen und daraus konkrete Handlungsimpulse abzuleiten.

Die Module laden dazu ein, Bewährtes zu stärken und bewusster einzusetzen, hinderliche Strategien zu verändern und neue Impulse anwenden zu können – immer mit dem Fokus, das Gelernte unmittelbar im Alltag umzusetzen. 

Fehler sind in unserer Kultur erst einmal etwas sehr Unangenehmes, bereits in der Schule werden sie rot markiert, wenn Menschen im Berufsalltag sich dabei "ertappt" fühlen, löst das oft Rechtfertigung und Abwehr aus.

Eine andere Haltung ist es, Fehler gleichzeitig als Lernchance für alle Beteiligten zu sehen.

Inhalte

In unserem zweistündigen Modul wollen wir folgenden spannenden Fragen im Umgang mit Fehlern nachgehen:

  • Wie ist die Fehlerkultur im herkömmlichen Sinne?
  • Wie war es? Wie läuft es noch? Was heißt das für den einzelnen und für die gesamte Einrichtung als Organisation?
  • Welche neue Fehlerkultur könnte entwickelt werden? Und welche Chancen könnte das für den einzelnen und die Einrichtung als Organisation bedeuten?
  • Was gibt es für konkrete Methoden und Werkzeuge, die eine Weiterentwicklung in diese neue Richtung im Umgang mit Fehlern unterstützen könnten?
Zurück zur Listenansicht
Infos in aller Kürze
Termin

11.11.2021,
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr 

Leitung
Sabine Weihe, Dipl.- Verwaltungswissenschaftlerin, Systemische Beraterin (DGSF), Coach
Lehrgangsgebühren

120,00 € pro Modul 

660,00 € für die gesamte Reihe (6 Module)

Weitere Hinweise

Das Seminar findet online mit der datenschutzkonformen Software BigBlueButton statt. Wir empfehlen die Teilnahme über Computer oder Laptop, es ist aber auch mit Tablet und Smartphone möglich.

Mit der Anmeldung bekommen Sie eine Anleitung zugeschickt. 

Jedes Modul ist einzeln buchbar. Bitte geben Sie im Kommentarfeld an, wenn Sie die gesamte Reihe buchen möchten, dann reicht Ihre Anmeldung zu einem Modul.

Veranstaltungsort
Online