Unser Fortbildungsangebot für Sie!

Kurs: C10/2020

Gespräche führen: zu zweit – zu dritt – mit vielen

So gelingen gute Gespräche

Als Frauen-Beauftragte führen Sie mit vielen Menschen Gespräche. Oft zu zweit oder zu dritt. Manchmal auch in Gruppen.
Wir besprechen, was in unterschiedlichen Gesprächen wichtig ist.
Zum Beispiel:

  • Wenn Sie beraten
  • Wenn es einen Konflikt gibt
  • Wenn Sie Frauen-Treffen leiten

Mit diesen Themen werden wir uns beschäftigen:

  • Hilfreiche Tipps zum Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten von Gesprächen
  • In Rollen-Spielen üben wir, wie Sie in schwierigen Situationen reagieren können
  • Was ist in der Zusammen-Arbeit mit der Vertrauens-Person wichtig?
    Zurück zur Listenansicht
    Infos in aller Kürze
    Zielgruppen

    Frauen-Beauftragte aus Werkstätten, Stellvertreterinnen und ihre Vertrauens-Personen

    Termin

    18.03.2020
    11.00 Uhr bis
    20.03.2020
    15.30 Uhr

    Leitung
    Verena Fink,
    M.A., Kulturpädagogin, Erwachsenenbildnerin
    Anna Rieg-Pelz,
    Dipl.-Pädagogin, Heilerziehungspflegerin, Erwachsenenbildnerin, Gestaltpädagogin
    Lehrgangsgebühren
    • mit Verpflegung
      und Übernachtung
      € 270,00
    • mit Verpflegung
      ohne Übernachtung
      € 250,00
    Weitere Hinweise
    • Wenn Sie im lebenspraktischen Bereich persönliche Assistenz benötigen, stellen wir Ihnen diese, soweit möglich, auf Anforderung kostenlos zur Verfügung.
    Veranstaltungsort
    JUFA Hotel, Nördlingen