Unser Fortbildungsangebot für Sie!

Kurs: C06/2020

Gute Zusammen-Arbeit im Werkstatt-Rat

Werkstatt-Räte und Vertrauens-Personen unterstützen sich gegenseitig im Team

Für die umfangreichen und schwierigen Aufgaben des Werkstatt-Rates braucht es eine gute Zusammen-Arbeit im Team.
Werkstatt-Räte benötigen

  • eine gute Arbeits-Teilung,
  • gegenseitige Unterstützung,
  • ein vertrauensvolles Miteinander mit den Kollegen im Werkstatt-Rat und mit der Vertrauens-Person.

Im Seminar lernen Sie, was in der Zusammen-Arbeit wichtig ist. Und wie Sie für ein gutes Arbeits-Klima sorgen können.

Mit diesen Themen werden wir uns beschäftigen:

  • Was ist ein Team?
  • Was ist für mich eine gute Zusammen-Arbeit?
  • Wie kann ich meine Kollegen im Werkstatt-Rat unterstützen?
  • Wie kann ich Unterstützung erhalten?
  • Wie sorge ich für eine gute Arbeits-Atmosphäre?
Zurück zur Listenansicht
Infos in aller Kürze
Zielgruppen

Werkstatt-Räte und ihre Vertrauens-Personen

Termin

31.03.2020
11.00 Uhr bis
02.04.2020
15.30 Uhr

Leitung
Gabriele Reil, Ergotherapeutin
Brigitta Schultz,
Dipl.-Sozialpädagoge (FH)
Lehrgangsgebühren
  • mit Verpflegung
    und Übernachtung
    € 270,00
  • mit Verpflegung
    ohne Übernachtung
    € 250,00
Weitere Hinweise
  • Wenn Sie im lebenspraktischen Bereich persönliche Assistenz benötigen, stellen wir Ihnen diese, soweit möglich, auf Anforderung kostenlos zur Verfügung.
Veranstaltungsort
InHotel Mainfranken, Marktbreit