Unser Fortbildungsangebot für Sie!

Kurs: C12/2020

Gut auf sich selbst und auf andere achten

Ein Seminar für Frauen-Beauftragte, Stellvertreterinnen und deren Vertrauens-Personen

In Ihrer Arbeit als Frauen-Beauftragte kann es zu schwierigen Situationen für Sie selbst und die Frauen kommen:

  • Frauen vertrauen Ihnen etwas an, was Sie stark bewegt und manchmal überfordert
  • Manche Themen beschäftigen Sie lange nach einem Gespräch
  • Frauen möchten, dass Sie etwas tun. Sie sind sich jedoch nicht sicher, ob das überhaupt Ihre Aufgabe ist
  • Sie sind unsicher: Wofür bin ich zuständig? Und wofür nicht?

Mit diesen Themen werden wir uns beschäftigen:

  • So können Sie gut für sich selbst sorgen
  • So können Sie – Frauen-Beauftragte, Stellvertreterinnen und Vertrauens-Personen – sich gegenseitig stützen
  • So können Sie Frauen stärken und begleiten, damit diese gut für sich sorgen können
  • So können Sie lernen, sich gut zu entspannen
    Zurück zur Listenansicht
    Infos in aller Kürze
    Zielgruppen

    Frauen-Beauftragte, Stellvertreterinnen und ihre Vertrauens-Personen

    Termin

    04.11.2020
    11.00 Uhr bis
    06.11.2020
    15.30 Uhr

    Leitung
    Verena Fink,
    M.A., Kulturpädagogin, Erwachsenenbildnerin
    Anna Rieg-Pelz,
    Dipl.-Pädagogin, Heilerziehungspflegerin, Erwachsenenbildnerin, Gestaltpädagogin
    Lehrgangsgebühren
    • mit Verpflegung
      und Übernachtung
      € 270,00
    • mit Verpflegung
      ohne Übernachtung
      € 250,00
    Weitere Hinweise
    • Wenn Sie im lebenspraktischen Bereich persönliche Assistenz benötigen, stellen wir Ihnen diese, soweit möglich, auf Anforderung kostenlos zur Verfügung.
    Veranstaltungsort
    Erlangen