Aktuelle Pressemitteilungen

Mit dem 5. Lebenshilfe-Hallenfußball-Cup für Menschen mit Behinderungen startet die Lebenshilfe Bayern in die Sportsaison 2018. An dem Turnier nehmen 23 Mannschaften von Werkstätten und Vereinen aus ganz Bayern teil. Schirmherrin ist die Vorsitzende der Lebenshilfe Bayern, Landtagspräsidentin Barbara Stamm Weiterlesen

FSJ und BFD: Jetzt freiwillig Einsatz zeigen! – unter diesem Motto starten am 1. September wieder die Freiwilligendienste bei der Lebenshilfe in Bayern. Da die Plätze schnell vergeben sind, sollten sich Interessierte so bald als möglich melden! Weiterlesen

Menschen mit Behinderungen und ihre Selbsthilfeorganisationen müssen bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Bayern aktiv beteiligt werden. Das fordert die Lebenshilfe Bayern erneut zum Welttag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember. Damit gesellschaftliche und politische Teilhabe gelingt und sich Menschen mit geistiger Behinderung oder Lern-Schwierigkeiten erfolgreich selbst vertreten können, bietet der Lebenshilfe-Landesverband Bayern bereits seit 40 Jahren besondere Fortbildungskurse an.  Weiterlesen

Die Lebenshilfe Bayern ist als Elternverband und Selbsthilfevereinigung geprägt vom ehrenamtlichen Einsatz ihrer Mitglieder. Viele Mütter und Väter engagieren sich bei der Lebenshilfe oft jahrzehntelang für die Anliegen ihrer behinderten Kinder. Einer von ihnen ist der Vorsitzende der Lebenshilfe Straubing, Johann Zillinger. Für sein außerordentliches Engagement wurde er nun vom bayerischen Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger mit dem Ehrenamtsnachweis Bayern ausgezeichnet – pünktlich zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember.  Weiterlesen

Kratzen, beißen, schlagen – sich selbst oder andere. Wenn Menschen mit geistiger Behinderung herausforderndes Verhalten zeigen, bringen sie sich, ihre Angehörigen und das Personal in den Einrichtungen der Behindertenhilfe häufig an ihre Grenzen. Mit der neuen Handreichung "Wege zur Teilhabe – Herausforderndes Verhalten von Menschen mit Behinderungen" will der Lebenshilfe-Landesverband Bayern den Beteiligten deshalb Hilfestellung geben und Lösungswege aufzeigen. Weiterlesen