Geschwister von chronisch kranken oder behinderten Menschen übernehmen meist früh Verantwortung. Als Erwachsene sind sie oft eine große Stütze der ganzen Familie. Was bedeutet das für ihr eigenes Leben? Und wo brauchen sie selbst Unterstützung? Das erfahren Interessierte beim Online-Themenabend "Erwachsene Geschwister" im Juni 2021, teilt die Lebenshilfe Bayern zum Welttag der Geschwister mit. Weiterlesen
Besondere Lebenslagen beachten (Bild "Zeigen": Lebenshilfe Bremen - Illustrator Stefan Albers vom Atelier Fleetinsel im Jahr 2013)
Corona gefährdet die Inklusion. Das ist das alarmierende Ergebnis einer Studie des Netzwerkes Inklusion im Landkreis Tirschenreuth. Damit werden die Erfahrungen der Lebenshilfe Bayern insgesamt bestätigt, so Landesgeschäftsführer Dr. Jürgen Auer. "Wir fordern deshalb erneut, dass auch in Zeiten einer Pandemie Schutz und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen besser abgewogen werden." Weiterlesen
Inklusion (Bild: Lebenshilfe Bremen - Illustrator Stefan Albers vom Atelier Fleetinsel im Jahr 2013)
Teilhabe und Inklusion gelingen nur im Miteinander. Dafür braucht es gemeinsame Sozialräume für Menschen mit und ohne Behinderungen. Das betont die Landesvorsitzende der Lebenshilfe Bayern, Barbara Stamm, anlässlich der Anhörung zur "Konversion von Komplex-Einrichtungen" im Sozialausschuss des Bayerischen Landtags. Weiterlesen
Auch in Zeiten von Corona gefragt - Freiwilliger Einsatz für Menschen mit Behinderungen! (Bild: LHB)
Freiwillig ein Held, eine Heldin sein! Unter diesem Motto bietet die Lebenshilfe in Bayern ab September 2021 wieder zahlreiche Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundes-Freiwilligen-Dienst. Weiterlesen
Barbara Stamm dankt der bayerischen Lebenshilfe-Familie für den enormen Einsatz in Corona-Zeiten (Foto: privat)
Besondere Zeiten erfordern besonderen Einsatz! Dafür dankt Landesvorsitzende Barbara Stamm zum Jahreswechsel allen Engagierten auch ganz persönlich. Die ehemalige Landtagspräsidentin wünscht weiterhin viel Kraft, Ausdauer und natürlich Gesundheit und hofft auf ein baldiges Wiedersehen der bayerischen Lebenshilfe-Familie im neuen Jahr 2021. Weiterlesen

Infos in aller Kürze