Bereits beim Jubiläumsauftakt auf dem Nürnberger Frühlingsfest mit dabei: Der Schirmherr des Jubiläumsjahres der Lebenshilfe Bayern, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, mit der Landesvorsitzenden Barbara Stamm und ihrem Stellvertreter Gerhard John (r.) sowie Ehrengast Karl Freller (l.), erster Vizepräsident des Landtages. (Foto: LHB - Anita Sajer)
Inklusion geht uns alle an – auf allen politischen Ebenen! Dafür tritt die Lebenshilfe Bayern seit 60 Jahren ein. "Deshalb freuen wir uns sehr, dass Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Schirmherrschaft über unser Jubiläumsjahr 2022 übernommen hat und einen Staatsempfang zu Ehren des jahrzehntelangen Engagements ausrichten lässt", so die Landesvorsitzende Barbara Stamm. Weiterlesen
Jubel und Freude bei der Eröffnung der Nationalen Spiele 2022 von Special Olympcis in Berlin (Foto: LHB - Dr. Jürgen Auer)
"Gemeinsam stark" – unter diesem Motto gehen vom 19. bis 24. Juni 2022 tausende Sportler*innen bei den Nationalen Sommerspielen von Special Olympics in Berlin an den Start. Die Landesspiele Bayern 2022 folgen vom 19. bis 23. Juli in Regensburg. Mit dabei zahlreiche Athlet*innen und Helfer*innen aus Lebenshilfe-Einrichtungen. Weiterlesen
So sehen Sieger*innen aus: Das Meister-Team BVS Fürth (Foto: LHB)
Das Team vom Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern BVS Fürth wird zuhause neuer bayerischer Fußball-Landesmeister. Unter dem Motto "Wir bleiben am Ball" waren nach zwei Jahren Pandemie-Pause 14 Teams aus ganz Bayern in Fürth zu spannenden Wettkämpfen um die Bayerische Fußball-Meisterschaft 2022 der Menschen mit Behinderungen angetreten. Weiterlesen
Gemeinsam aufwachsen, miteinander lernen – das ist seit 60 Jahren erklärtes Ziel der Lebenshilfe Bayern. Im Jubiläumsjahr 2022 legt der Eltern- und Fachverband nun eine kritisch-konstruktive Zwischenbilanz zur Inklusion bei Kindern und Jugendlichen in Bayern vor. "Die Pandemie hat uns zurückgeworfen. Umso mehr rufen wir Politik und Verwaltung auf, inklusive Angebote wieder voranzubringen und mit ausreichend Personal und Finanzen auszustatten", betont die Landesvorsitzende Barbara Stamm. Weiterlesen
"Wir bleiben am Ball" heißt es am 21. Mai im Stadion des Bundesligisten SpVgg Greuther Fürth (Foto: LHB)
Nach zwei Jahren Corona-Pause heißt es für rund 180 Sportler*innen mit Behinderungen endlich wieder "Wir bleiben am Ball": Sie treten zum 40. Landesweiten Fußball-Turnier an, das corona-bedingt als Bayerische Meisterschaft 2022 an einem Tag stattfindet. Anpfiff ist am Samstag, 21. Mai 2022, um 10 Uhr im Sportpark Ronhof I Thomas Sommer des Bundesligisten SpVgg Greuther Fürth. Weiterlesen