Sportfest (©Lebenshilfe Bremen, Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013)
Endlich wieder gemeinsam Sport machen. Das verbindet Menschen miteinander. Für alle Vereine, die ihre Sportangebote inklusiv gestalten wollen, bietet die Lebenshilfe Bayern nun den passenden Kurs in Präsenzform. Weiterlesen
"Los jetzt! Und zwar gemeinsam" – zu diesem Workshop lädt der Lebenshilfe-Landesverband auf dem Bayerischen Ehrenamtskongress 2021. Der Kongress findet am 1. und 2. Juli im digitalen Format statt. Weiterlesen
Was gibt es Aktuelles zum Pflege- und Wohn-Qualitäts-Gesetz (PfleWoqG)? Und was bedeutet das für die Einrichtungen der Eingliederungshilfe? Darüber informierten sich fast 100 interessierte Fachleute bei einer Online-Veranstaltung der Lebenshilfe Bayern. Weiterlesen
Mit eingeschränkter Teilnehmerzahl und einem umfassenden Hygienekonzept ist das Fortbildungsinstitut der Lebenshilfe Bayern wieder in den Präsenzbetrieb gestartet. Los ging es nach den Pfingstferien. Weiterlesen
Pandemiebedingt mussten viele medizinisch-therapeutische Leistungen für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen ausfallen. Dadurch entstanden große Defizite für bayerische Förderzentren. Wer diese ausgleichen soll, wird zwischen Bund und Land hin- und hergeschoben. Mehrere Verbände haben nun einen Offenen Brief mit über 3.400 Unterschriften an Staatskanzlei-Chef Dr. Florian Herrmann, MdL, übergeben. Mit dabei die Landesvorsitzende der Lebenshilfe Bayern Barbara Stamm, die auf eine rasche Lösung dringt. Weiterlesen
Assistenz Pflege (©Lebenshilfe Bremen, Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013)
Pflegende Angehörige brauchen verlässliche und flexibel einsetzbare Hilfen – in Corona-Zeiten dringender denn je. "Deshalb begrüßt die Lebenshilfe Bayern, dass die Online-Petition ´Verhinderungspflege muss flexibel bleiben` zur geplanten Pflegereform auf Bundesebene bereits die 50.000-Stimmen-Marke übersprungen hat", so die Landesvorsitzende Barbara Stamm zum Tag der Pflege 2021. Weiterlesen
Corona erschwert Teilhabe und gefährdet Inklusion. "Deshalb müssen wir uns in Pandemie-Zeiten weiterhin aktiv für die Gleichstellung und nötige Unterstützung von Menschen mit Behinderungen einsetzen." Das betont die Landesvorsitzende der Lebenshilfe Bayern Barbara Stamm anlässlich des Europäischen Protesttages 2021. Weiterlesen
Online-Veranstaltung zum BIBay (Foto: LHB)
Wie soll künftig der Bedarf von Menschen mit Behinderungen ermittelt werden? Darüber informierten sich fast 300 interessierte Fachleute bei einer Online-Veranstaltung der Lebenshilfe Bayern. Weiterlesen