Ausgewähltes Stellenangebot

HPT-Einrichtungsleitung (m/w/d) - Sozial- oder Heilpädagogin / Sozial- oder Heilpädagoge

Organisation:

Die Lebenshilfe München eröffnete bereits 1968 ihre erste Heilpädagogische Tagesstätte (HPT). Heute betreiben wir insgesamt vier HPT‘s in München und Unterhaching. Hier werden mehr als 160 Kinder und Jugendliche in heilpädagogischen Kleingruppen gefördert und betreut. Das Angebot richtet sich an Vorschulkinder ab 3 Jahren und Schulkinder, die direkt im Anschluss an den Unterricht die HPT besuchen. Neben dem Kernstück der heilpädagogischen Arbeit in der Gruppe bieten wir eine individuelle Förderung durch ergänzende Therapien an.

Bereich:
Heilpädagogische Tagesstätte mit SVE, Neuherbergstrasse
Leitungsfunktion:
ja
Arbeitsort:
80937 München
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  30-35 Stunden/Woche
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Ihre Aufgaben:

Sie sind auf der Suche nach einer neuen spannenden Herausforderung in einem etablierten Sozialunternehmen in München! Sie verfügen über Leitungserfahrungen, arbeiten gerne mit Menschen, Verantwortungsübernahme ist für Sie kein Fremdwort! Die aktive Mitwirkung bei der strategischen Neuausrichtung der Einrichtung löst bei Ihnen keine hektischen roten Flecke sondern Lust auf´s Loslegen aus! Dann suchen wir Sie!

  • Personal-Verantwortung für alle Beschäftigten der HPT Neuherbergstrasse
  • organisatorische und administrative Leitung der HPT Neuherbergstraße
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen, Anleitung und Organisation der Drittkräfte
  • Weisungsbefugnis gegenüber allen Beschäftigten der Einrichtung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des heilpädagogischen Konzeptes der Einrichtung
  • fachliche Anleitung und Begleitung der Elternarbeit
  • Planung und Durchführung der täglichen Gruppenarbeit und Einzelförderung
  • Praxisanleitung für Praktikanten
  • Budget-Mitverantwortung
Ihr Profil:
  • Sozial- oder Heilpädagogin / Sozial- oder Heilpädagoge oder vergleichbare Qualifikation
  • möglichst mehrjährige Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung
  • Kenntnis der gesetzlichen Grundlagen und derzeitigen Umsetzungsbestimmungen
  • hohe Fach- und Sozialkompetenz
Unser Angebot:
  • einen sehr interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in München
  • Vergütung nach TVöD
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • Sodexo Benefits Pass
  • vergünstigter Mitgliedsbeitrag bei Body & Soul Fitnessstudio´s
  • Raum für eigene Ideen und Verantwortung in einem motivierten und kompetenten Team
  • Möglichkeit zur eigenen Weiterentwicklung
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe München Kinder und Jugend GmbH
Kennziffer: KiLA-01-2019
St.-Quirin-Straße 13a
81549 München

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

30.9.2019

Stellenangebot von:

Lebenshilfe München Kinder und Jugend GmbH
St.-Quirin-Str. 13a
81549 München
Telefon: 0 89 - 6 93 47-0
Telefax: 0 89 - 6 93 47-160
lh-m@lebenshilfe-muenchen.de
www.iff-muc.de