Ausgewähltes Stellenangebot

Hauswirtschaftsleitung (m/w/d)

Organisation:
Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt mit Sitz in Herzogenaurach ist ein gemeinnütziger Verein und bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen an. Darüber hinaus ist sie Träger von Kindertageseinrichtungen und von Diensten für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen. Ebenso gibt es Angebote für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung.
Im Bereich Wohnen bietet die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt differenzierte Angebote für erwachsene Menschen mit Behinderungen und ihre individuellen Betreuungs- und Förderbedarfe. Die Versorgung mit Lebensmitteln und die Zubereitung der Speisen erfolgt im Rahmen des Hauswirtschaftsbereiches Essen und Einkauf in der Wohnstätte für insgesamt 100 Bewohnerinnen und Bewohner in vier stationären Wohneinrichtungen.
Bereich:
Wohnstätte
Leitungsfunktion:
nein
Arbeitsort:
91074 Herzogenaurach
Beginn der Beschäftigung:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellenumfang:
Teilzeit  34
Dauer der Beschäftigung:
befristet
Ihre Aufgaben:
  • verantwortliche Leitung des Bereichs Essen und Einkauf im Wohnen
  • selbstständiges Planen und Wirtschaften im Rahmen eines vorgegebenen Budgets
  • Speiseplanerstellung orientiert an speziellen Bedürfnissen von Menschen mit Beeinträchtigung
  • Kochen und Essenszubereitung
  • Einkauf und Bevorratung für vier Wohneinrichtungen
  • Bestellwesen und Rechnungsbegleichung
  • Koordination aller relevanten Arbeitsabläufe, Dienstplanung
  • Verantwortung für die Umsetzung aller einschlägigen Hygienevorschriften
  • Anleitung und Führung des Küchen- und Reinigungspersonals in der Wohnstätte
  • regelmäßiger Austausch mit den Einrichtungsleitungen oder Wohngruppenleitungen
Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) oder Meister (m/w/d) der Hauswirtschaft
  • persönliche Eignung und Bereitschaft, Leitungsverantwortung zu übernehmen
  • Kenntnisse im Ernährungswesen einschließlich der Sonderkostformen
  • Einbringen von Arbeitszeit auch an Wochenenden und Feiertagen
  • wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Führerschein und PC-Kenntnisse
Unser Angebot:
  • Bezahlung nach TV-L
  • attraktive Leistungen der Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • sehr gutes Arbeitsklima
PDF-Datei mit Stellenangebot:
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt
Personalverwaltung
Einsteinstr. 17a
91074 Herzogenaurach

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

30.9.2021

Ansprechperson:

Herr Kohler
Stellv. Bereichsleitung Wohnen und Leben
Telefon: 091327810910

Stellenangebot von:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung oder einer drohenden Behinderung, Kreis- vereinigung Erlangen-Höchstadt West e.V
Einsteinstr. 17 a
91074 Herzogenaurach
Telefon: 0 91 32 - 78 10-0
Telefax: 0 91 32 - 78 10-90
info@lebenshilfe-herzogenaurach.de
www.lebenshilfe-herzogenaurach.de