Ausgewähltes Stellenangebot

Fachkräfte (w/m/d)

Organisation / Einrichtung:

Die Lebenshilfe Bad Kissingen e. V. wurde auf Initiative von Eltern behinderter Kinder 1969 gegründet. Der Verein betreibt heute die Franz-von-Prümmer-Schule mit Heilpädagogischer Tagesstätte - ein Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, Wohnheime für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung sowie Offene Behindertenarbeit mit Ambulant Unterstütztem Wohnen.

Dienstort:
97688 Bad Kissingen
Arbeitsstätte:
Wohnen - Lebenshilfe-Haus Au-Blick
Leitungsfunktion:
nein
Beginn der Beschäftigung:
1.3.2019
Stellenumfang:
Vollzeit oder Teilzeit möglich
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Aufgaben:
  • Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung
Wir erwarten:
  • eine Ausbildung zur / zum Heilerziehungspfleger*In oder Erzieher*In
  • Berufserfahrung mit Menschen mit Behinderungen
  • Sie identifizieren sich mit den christlichen Werten
Wir bieten:
  • Vergütung nach AVR-Diakonie Bayern mit einer zusätzlichen arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung
  • Interne und externe Fortbildungen und fachliche Begleitung
  • Beihilfeversicherung
  • Festanstellung
PDF-Datei mit Stellenangebot:
Infos in aller Kürze
Anschrift für Bewerbung:

Lebenshilfe Bad Kissingen e. V.
Geschäftsstelle c/o Diakonie
Herr Iffert
Vorstand
Gymnasiumstraße 16
97421 Schweinfurt

E-Mail-Adresse für Bewerbung:
Bewerbungsfrist:

28.2.2019

Ansprechperson:

Herr Iffert
Vorstand

Stellenangebot von:

Lebenshilfe Bad Kissingen e. V. Geschäftsstelle c/o Diakonie
Gymnasiumstraße 16
97421 Schweinfurt
Telefon: 0 97 21 - 2 08 71 27
Telefax: 0 97 21 - 2 08 71 78
iffert@diakonie-schweinfurt.de
www.lebenshilfe-badkissingen.de