Impfen ist der entscheidende Weg aus der Pandemie. Davon ist die Lebenshilfe Bayern überzeugt. "Dennoch begrüßen wir im Moment das vorläufige Aussetzen der einrichtungsbezogenen Impfpflicht in Bayern", erklärt die Landesvorsitzende Barbara Stamm und spricht sich für eine allgemeine Impfpflicht aus. Weiterlesen
Sportler (Foto: Lebenshilfe / David Maurer)
Gemeinsam Sport machen verbindet Menschen mit und ohne Behinderungen. Für alle Vereine und Interessierte, die ihre Sportangebote inklusiv gestalten wollen, bietet die Lebenshilfe Bayern im März 2022 wieder eine Fortbildung in Präsenzform. Weiterlesen
Freiwillig eine Heldin (Bild: LHB)
Freiwillig ein Held, eine Heldin sein! Unter diesem Motto bietet die Lebenshilfe in Bayern ab September 2022 wieder zahlreiche Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundes-Freiwilligen-Dienst. Weiterlesen
"Alle Menschen haben das gleiche Recht auf Leben, Teilhabe und Selbstbestimmung – ob mit oder ohne Behinderung. Dafür wird sich die Lebenshilfe Bayern auch 60 Jahre nach ihrer Gründung weiterhin vehement einsetzen." Das betont die Landesvorsitzende und ehemalige Landtagspräsidentin, Barbara Stamm, zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Weiterlesen
60-Jahre-Logo (Bild: LHB)
Inklusion und Teilhabe – dafür tritt die Lebenshilfe Bayern seit 60 Jahren ein. Zu Beginn des Jubiläumsjahres 2022 lädt die Landesvorsitzende Barbara Stamm alle Menschen mit und ohne Behinderungen dazu ein, das bisher Erreichte miteinander zu feiern. Gleichzeitig ruft sie dazu auf, sich weiterhin für eine offene und solidarische Gesellschaft stark zu machen. Weiterlesen
Barbara Stamm (Foto: privat)
Unzählige Engagierte setzen sich auch in der Corona-Pandemie für Menschen mit Behinderungen und ihre Familien ein. Zum Jahreswechsel dankt die Landesvorsitzende der Lebenshilfe Bayern, Barbara Stamm, allen für diesen besonderen Einsatz. Die ehemalige Landtagspräsidentin wünscht weiterhin viel Kraft und Ausdauer und hofft auf ein baldiges Wiedersehen im Jubiläumsjahr 2022 der Lebenshilfe Bayern. Weiterlesen
Menschen mit Behinderungen müssen viel mehr Entscheidungen über ihre Lebensverhältnisse selbst treffen können. Darauf macht der Lebenshilfe-Landesverband Bayern zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember 2021 erneut aufmerksam. Weiterlesen
Online-Tagung für Beratungskräfte (Bild: LHB)
Die Reform des Betreuungsrechts, die Umsetzung des Bundes-Teil-Habe-Gesetzes (BTHG) in Bayern sowie das Bedarfs-Ermittlungs-Instrument Bayern (BIBay) waren die Themen der Fortbildungstagung für Beratungskräfte 2021 der Lebenshilfe Bayern. Die Tagung fand virtuell mit über 100 engagierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Weiterlesen